Clarks & Gore-Tex event in Munich

Clarks & Gore-Tex event in Munich

Hello my dear ones,

*Anzeige

one week ago I spent two days in Munich for a lovely event – Today I’ll give you some impressions by showing you my favorite pictures from the event. The event was hosted by Clarks and Gore-Tex. I guess most of you know Clarks as a huge UK based retailer. Gore-Tex is also a very well-known company. As Gore-Tex is an “ingredient-brand” you can see the lifestyle products of the company in cooperation with other brands such as Clarks. When you see the Gore-Tex logo on a shoe, you will know that the shoes had an intense developing phase and guarantee specific characteristic that will give you a good feeling when wearing the shoes.

I selected some pictures from the event to give you some impressions. I hope you’ll enjoy it!

xx Leonie

Hallo ihr Lieben,

einige von euch haben letzte Woche vielleicht bei Instagram gesehen, dass ich relativ spontan für zwei Tage in München war. Heute möchte ich euch ein bisschen mehr erzählen und euch einige Eindrücke über ein kleines Travel-Diary mitgeben.

Zu dem Event hatten Clarks und Gore-Tex geladen. Den Schuhhändler Clarks kennen wahrscheinlich die meisten von uns, auch wenn die Marke als Kern ihre Kunden in UK hat. Gore-Tex haben viele von euch wahrscheinlich schon mal gehört, können die Marke aber vielleicht nicht gleich zuordnen. Das liegt daran, dass Gore-Tex im Lifestyle Bereich mit anderen Marken zusammen arbeitet und als „Ingredient Brand“ (ja, der kommt jetzt mein Marketing Studium bspw. in Kooperation mit Clarks durch eine spezielle Membran für erhöhten Klima-Komfort in den Schuhen sorgt. Die beiden mir und einem lieben Haufen weiterer Blogger jedenfalls zwei tolle Tage in München beschert, über die ich euch natürlich mehr erzählen möchte.

Ich danke Clarks und Gore-Tex für die zwei unvergesslichen Tage und freue mich sehr mal wieder so zauberhafte Menschen kennen gelernt zu haben! Grade mit dem lieben Martin von LookScout, Lisa von TheLFashion und Livia von Uberding konnte ich viel Zeit auf dem Event verbringen und freue Mich jetzt schon, diese lieben Persönlichkeiten bald mal wieder zu sehen!

Unter den Bildern gibt es auch noch einen ausführlicheren Bericht zu dem Event – Ich hoffe, dass euch die Bilder gefallen! 🙂

xx Leonie

 

– Picture Diary –

Fotor01020113739

_MG_5656 _MG_5674_MG_5700


_MG_5787
_MG_5784 _MG_5790 _MG_5882 _MG_5873 _MG_5951 _MG_5963 _MG_6189
_MG_6092 _MG_6076 _MG_6225 _MG_6138 _MG_6438 _MG_6306 _MG_6586 _MG_6563 _MG_6456 _MG_6464 _MG_6467 _MG_6468 _MG_6468qe _MG_6469 _MG_6470 _MG_6471 _MG_6612 _MG_6601Foto 3 (1)Foto 5 (2)Foto 4 (1)Processed with VSCOcam with f2 presetProcessed with VSCOcam with f2 preset

 

Tag 1:
Am Donnerstag Morgen ging es in der Früh von Hamburg nach München. In München habe ich dann bereits einige der anderen Blogger getroffen und gemeinsam sind wir mit dem Taxi quer durch die Stadt zu unserem ersten Treffpunkt, dem Restaurant „Glockenspiel“, gedüst. Hier haben wir auch den Rest der Truppe getroffen – Insgesamt waren wir sechs Blogger sowie einige Mitarbeiter von Clarks und Gore-Tex. Nach der Stärkung haben wir alle eine paar Schuhe von Clarks mit Gore Tex Siegel bekommen, die das Unternehmen für uns ausgesucht hatte. Für mich gab es dunkel braune Stiefel mit extra Klimakomfort.:) Klimakomfort konnten wir auch gut gebrauchen, da wir anschließend eine Segways Tour durch die Stadt unternommen haben. Ich bin vorher noch nie Segways gefahren und war zugegeben anfangs etwas skeptisch! Schließlich würde ich mich nicht als die beste Autofahrerin der Welt bezeichnen und ich fand die Touris auf ihren fahrbaren Untersetzern vorher immer eher unterhaltsam. Aber es war ein perfekter Spätsommertag, 27° und wunderschöner Sonnenschein. Bei dem Wetter war es einfach nur wunderschön so durch die Stadt zu flitzen (20km/h ;)) und die Stadt auf eine ganz andere Art und Weise zu erleben. Es gab tatsächlich sogar den einen oder anderen Adrenalinmoment, da die Segways Teilchen bei steilen Abgängen gar nicht so einfach zu beherrschen sind. Und obwohl ich zunächst skeptisch war, werde ich diese ca. 2 stunden Tour sicher niemals vergessen – Es war wirklich ein besonderes Erlebnis. Auf den Bildern seht ihr auch die ganze Truppe in Clarks Schuhen mit Gore Tex Siegel, die wir während der Segways Tour getragen haben! Als Zwischenstop haben wir uns die Einkaufspassage 5 Höfe angeguckt – Als Hamburgerin muss ich neidlos anerkennen, dass es ein unheimlich schöner Ort war und ich zu gerne noch länger geschlendert wäre.

Hinterher sind wir dann noch alle gemeinsam im „Upper Eat Side“ essen gewesen. Und es war einfach nur lecker, lecker, lecker, lecker! Wir haben insgesamt fast vier Stunden gegessen und selbst die männlichen Blogger konnten am Ende einfach nicht mehr – Denn gefühlt gab es acht Gänge und keinen hätte man verpassen wollen! Anschließend sind wir vollgegessen und zufrieden noch in die Nähe von Feldkirchen gefahren, wo wir den zweiten Tag verbringen sollten.

 

Tag 2:
Nachdem wir München jetzt besser kennen gelernt haben, hatten wir am zweiten Tag mehr Zeit Clarks und Gore-Tex besser kennen zu lernen. Dafür sind wir in Feldkirchen zum dortigen Firmensitz von Gore-Tex gefahren und haben in gemütlicher Runde beide Unternehmen besser kennen gelernt. Gore-Tex ist in der verschiedensten Sparten tätig – die für uns spannendste war der Bereich Lifestyle. Gemeinsam mit verschiedensten Fashion Brands entwickelt Gore-Tex in diesem Bereich Produkte, die einem ausführlichen Prüfungsprozess überstehen müssen. Die Produkte sind daher aus Nachhaltigkeitsaspekten und wegen des erhöhen Tragekomforts besonders attraktiv. Wir haben uns hinterher im Labor auch angeguckt wie die Produkte geprüft werden und ich muss gestehen, dass mir aufgefallen ist wie selten ich beim Shoppen eigentlich an das Wohlergehen meiner Füße denke! Grade im Herbst / Winter hätte ich zu gerne einen vollkommen wasserfesten Schuh, der meine Füßchen wärmt und mich durch kalte nasse Tage rettet. Dabei denke ich aber zu selten beim Schuhkauf!;)

Wirklich inspirierend fand ich auch den Vortrag von Clarks. Die aktuellen Mood Bilder und das Mood Video zeigen wirkliche „Typen“ (Frauen und Männer :)) und die aktuellen Modelle von Clarks werden richtig schön in Szene gesetzt. Grade in UK ist die Marke sehr bekannt und hat einige prominente Fans der Schuhe! Und ich muss auch gestehen, dass ich mich bei der Präsentation in das eine oder andere Paar verliebt habe. Vielleicht seht ihr mich also in Zukunft öfter mal mit Clarks Schuhen und es gibt noch ein paar mehr „Shoesies“ (Shoe+Selfie – wie ich gelernt habe!:))!

Hinterher ging es dann zum Flughafen und ich habe noch ein paar Souvenire für meinen Liebsten gekauft – der feine Herr unterstützt mich schließlich immer so toll und wenn ich ihn nicht mit auf Events nehmen kann, versuch ich ihm wenigstens etwas mitzubringen!:)

Follow:
SOCIAL

6 Comments

  1. 20. October 2014 / 13:43

    Tolle Bilder 🙂
    Das Event hört sich echt super an!

    Liebst
    Kathi
    Hier geht es zu meinem Gewinnspiel
    Jetzt teilnehmen!

  2. 20. October 2014 / 16:05

    It looks great!

  3. 20. October 2014 / 17:37

    Hammer!! Super-schöne Fotos!! Das sieht ja mal nach richtig viel Spaß aus!! Liebe Grüße!!

  4. 21. October 2014 / 13:36

    Gerade über deinen Blog gestolpert und finde ihn ganz toll und muss ehrlich sagen, dass ich deine Ausstrahlung unfassbar gerne mag – das Lachen ist wirklich super herzlich auf allen Bildern! Wer fotografiert denn eigentlich für deinen Blog, wenn du auf dem Bild drauf bist? Gibst du die Kamera dann einfach jemanden und sagst: Mach mal? 😀

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline