10 Facts about me | Paris

10 Facts about me | Paris

During my time in Paris, I participated in the “ImPerfect” campaign by Esprit.

*Anzeige

I love the whole approach of the campaign, showing pictures which are imperfectly perfect. Even as a child, I’ve always loved doing things my way. When everyone played barbies, I collected play mobile – When my friends loved pink, I chose blue as my favorite color. Doing things differently is not always the easiest way to get through live, but I personally feel very attracted to people who are special and who are imperfectly perfect.

Alex and I shot today’s look at place Vendome. When looking at the pictures you might think it was a perfectly sunny day. Well, in fact it mostly was a grey and windy day and I covered from the wind again and again in order to wait for the sun to come out – The weather was truly not perfect and most of the time I felt like Cameron Diaz in ‘There is something about Mary” with my hair standing straight up, but I was in Paris and there shouldn’t be way more to ask for!;) I was wearing a fun patchwork jeans by Esprit and a long fringy cardigan, which I wrapped around my wrist when it became warmer. I found the heels in Milan during the Paula Cademartori showroom and I felt 100% for them.

Today’s post is ll about being yourself and as I’ve never shared 10 random facts about me, I think today is about time to do so!:) If you want to hear more, I have sooooo many random facts to tell – I was told I could make a book out of it quite a few times! 😉 xx Leonie

//

Während meiner Zeit in Paris hatte ich die Chance Teil der “ImPerfect” Kampagne von Esprit zu sein. Mir gefällt der Ansatz der Kampagne unheimlich gut – Mut haben man selbst zu sein, für das eigene Glück einzustehen und dabei nicht immer perfekt sein wollen. Ich war schon als Kind sehr eigensinnig. Wenn alle rosa mochten, dann mochte ich blau – Wenn die anderen Mädchen reiten gegangen sind, habe ich lieber Playmobil gespielt. Und in Sachen Kleidung habe ich mich mein Leben lang voll ausgelebt. Häufig ist es nicht der einfachste Weg gegen den Strom zu schwimmen und eine starke eigene Meinung zu vertreten, aber ich persönlich fühle mich immer sehr angezogen von aufregenden, besonderen Menschen, die einfach sehr menschlich und dabei “ImPerfect” sind.

Den heutigen Look habe ich in Paris fotografiert. Ich trage eine Patchwork Jeans und einen ausgefransten Cardigan von Esprit und zum ersten Mal diese unglaublichen Heels, die ich in Mailand bei Paula Cademartori entdeckt habe. Und obwohl auf den meisten Bildern die Sonne lacht, war es ein sehr bewölkter und grauer Tag und der Wind war so stark, dass ich eigentlich durchgehend aussah wie Cameron Diaz in “Verrück nach Mary” als sie DEN Haarmoment hatte. Und obwohl das Wetter nicht perfekt war, war es ein Tag in Paris – Und was will man schon mehr? Und da ich noch nie Random Facts von mir vorgestellt habe, nutze ich heute das Thema ImPerfect, um euch 10 ImPerfect Facts von mir zu verraten. Ich hoffe der Artikel gefällt euch – Ich habe noch haufenweise Random Facts, die ich jederzeit gerne mit euch teile!:) xx Leonie

 

1.
I’m such a Harry Potter fan. My birthday is on the 31st of July – The same day of birth as Harry and Joan K. Rowling. I’m so emotionally attached to the books – When Serious Black died in the 5th book I was on vacation with my family. I was reading the scene at the beach and I cried so hard, even going for a swim with my sisters couldn’t take away the misery. I felt so heartbroken for a few days and even stopped reading Harry Potter for a few years before I was able to continue… 😉

2.
As a teenager I was not so much into traveling. I have such a close relationship with my family and the people around me – When my sisters both went to America for an exchange year, I totally admired them because I knew I couldn’t do it. Before I started university I finally gave it a try and travelled around the world with my best friend Anna for a few month. This experience changed my life completely and ever since I always have to explore new places.
3.
My little sister Laura and my big sister Nora are my best friends in the world and they make me super proud. My little sister graduated both her high school and her medicine exam as one of the best in Germany and my big sister stopped her medicine studies to follow her heart and became a teacher in order to do what she really loves. Both always support and believe in me and my dreams and I love them like crazy.
4.
I started watching Suits a few months ago and I l-o-v-e it! The reason for that might be that I’m a tiny bit nerdy. During studies I realized that I have a bit of a photographic memory when reading things. I got better and better up to a point were I could fully understand, consume and learn by heart 400 pages marketing script within a day. I’m clearly not Mike Ross but sometimes I miss studying and training my memories. At the moment I collect and memorize pictures while travelling – Which is the best thing. 🙂
5.
I am a bit crazy about food. When there is something I love (chocolate, avocado, burata…) I eat it all day every day! There is this Milka Chocolate Cappuchino I love so, so much. It’s instant pullover you mix with hot water and I take 5 instead of 2,5 spoons and even add sweetener and I think it’s the best. Sometimes I’m even taking it on vacations with me… just because I didn’t want to miss my daily dose. 😉
6.
I give my heart to people, places and things. My school friends are still the girls I love the most and when I have a deep connection with someone, I would never let this person out of my life. For me loyalty is one of the most attractive characteristics (and that’s also why I love Harvey Spector ;))! I once rented a bike for holiday and I cried when I had to give it back when we left the place and every time I travel and I fall in love with a place, I have a few days of feeling love sick when coming home afterwards.
7.
Mosquitos are the only animals I don’t like. They honestly drive me crazy. I seem to have the best blood ever, because mosquitos always go after me. As a teenager my sisters hated sharing a room with me, because when a mosquito would wake me up, I turned into ‘Leonie – The mosquito slayer’ (Yes, I was a buffy fan and I took mosquito hunting very seriously ;)). When my friend Anna and I traveled (she also hates mosquitos) we even had a routine – I was running around the room, shaking pieces of furtniture and when I whirled up a mosquito she would be ready to kill it. I’m a pussy, I couldn’t to it with my bare hands. 😉
8.
I never knew I was a little spiritual – Well, I guess I am. Sometimes I feel a little overwhelmed when being with many people the whole day because I feel a vibe for everyone and everything around me. Most of the time people don’t have to tell me whether they feel good or bad – I feel it. And I also feel vibes in restaurants, hotels etc. Alex kind of hates me for that, but I often change tables in a restaurant at least once, because the table just doesn’t feel right!;) When you might think of Sheldon Cooper now – Yes, we have way more in common than you might think.;)
9.
Faust was the one book I read during school which changed my life (at least a little ;)). I always struggled between being super ambitious and self critical on the one hand and being outgoing and adventurous at the same time. For those who didn’t read Faust: God and the devil make a bet. The devil says he could pursue everyone, even the hard working Faust. The devil then tries to create a moment which is so magical, Faust would say “Stay a while, you are so beautiful”. After I read the book I decided to enjoy the moment more often and whenever I have a moment which is so special and I feel my heart beating faster because I’m so happy, I would close my eyes appreciating the moment and store it safely in my memory. I had my last “Faust moment” when I arrived at the Azulik hotel in Tulum. Our room had a big balcony with a bathtube and a swing and all you can see when standing there is the wide, wide ocean.

10.
Some people think they are into chocolate but I can tell you: There are people that are OBSESSED with it! I need chocolate after every big meal and there is nothing that can replace my chocolate appetite. Chocolate ice cream, chocolate cake, chocolate mousse – Nice try, but afterwards I would still need my chocolate. All my friends know that and no one wouldn’t ever give me a birthday gift which wouldn’t include some chocolate!;) Keynote: chocolate with fruits or raisins is not (!!!) ok. 😉

 

 OUTFIT DETAILS
PATCHWORK JEANS: Esprit (here)
LONG CARDIGAN: Esprit (similar here)
BLOUSE: Weekday (similar here)
SWEATER: Sportmax (similar here)
HEELS: Paula Cademartori (here)
BAG: Bulgari (here or budget version)
FURRY POMPOM: iPhoria (similar here)
WATCH: Larsson & Jennings (here)
RINGS: Pandora (here, here, here, here)

Follow via BLOGLOVIN  – FACEBOOK – PINTEREST<3

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_3

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_5

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_7

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_4

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_9

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_8

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_2

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_1

Paris_ImPerfect_Esprit_ohhcouture_6

*In cooperation with Esprit <3


Follow:
SOCIAL

47 Comments

  1. 16. March 2016 / 5:48

    Superschönes Outfit! Und SUITS ist wirklich supercool. Tatsächlich habe ich mit Dir angefangen zu schauen, da ich Dich damit auf Snapchat gesehen hab. Was für eine Serie! Bin leider schon bei Staffel 5. Hoffentlich kommen bald mehr… Wie weit bist Du?

  2. 16. March 2016 / 8:47

    Ein toller Post, liebe Leonie!
    Mir gefallen deine Gedanken zu der Campagne sehr gut und der Look ist wirklich wunderschön!
    Genieß deine Zeit in Mexiko.
    Liebste Grüße
    http://twentyoneaffairs.com

  3. 16. March 2016 / 9:16

    Wie immer ein schönes Outfit.
    Die Facts über dich sind sehr interessant und sehr sympathisch!
    Schön dass du uns mal ein wenig preisgibst. 🙂

    Alles Liebe
    Tess

    http://www.tessis-world.com

  4. 16. March 2016 / 9:20

    Liebe Leonie,
    oh ich liebe solche Posts und ich finde, dass dich deine Fakten sehr sympathisch machen.
    So lustig, bei mir war es genau anders, in meiner Kindheit bin ich sehr viel gereist, weil meine Eltern totale Abenteurer sind 😀 Wir haben sowohl ganz arme als auch reiche Länder besucht und es war immer viel Kultur dabei. Inzwischen ist das Reisen nicht mehr ganz so präsent in meinem Leben, aber ich finde es trotzdem schön, 1 bis 2 Male im Jahr in Urlaub zu gehen 🙂
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

  5. 16. March 2016 / 9:22

    Echt süße Facts und eine sehr schöne Kampagne! 🙂

    Viele liebe Grüße
    Ina • http://www.ina-nuvo.com

    PS: Rosinen gehen wirklich gar nicht!! 😉

  6. Jenni
    16. March 2016 / 9:38

    Hallo liebe Leonie!

    Und wieder ein grandioses Outfit, Respekt! Wie so oft, muss ich die Farbe an die loben! Die Schuhe sind ja mal der Hammer. Doch ich bezweifle, dass die *gehtauglich* sind. Jedoch für ein super Foto natürlich perfekt!
    Zum Thema *IMPerfekt* sollte sich so manch einer mal Gedanken machen. Wenn ich sehe wie viele Blogger dich kopieren, dann sollten sich diese Menschen mal Gedanken machen! Nur ein Beispiel sind ja jetzt die offen Taschen, die überall zu sehen sind *lach*. Dabei war das bei dir Zufall.
    Natürlich kannst du dich geschmeichelt fühlen, dass dich so viele nachmachen. Doch für mich sind diese Personen nicht authentisch was sehr schade ist.
    Liebe Grüße Jenni

    PS: Noch einen schönen Urlaub!

  7. 16. March 2016 / 9:46

    Die Schuhe sehen phantastisch aus und dein Outfit ist wie immer der Hammer!
    Ganz liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  8. 16. March 2016 / 10:16

    Suuuuuper Post! Ich liebe sowas ja weil man den Blogger dann besser kennen lernt. Mir geht es übrigens gleich mit der Schoki – nach jeder Mahlzeit, jeden Tag IMMER!

    Und hey, da du Potterhead bist liebe ich dich noch viel mehr als davor 😀

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  9. 16. March 2016 / 10:34

    Was für ein schöner Blogpost – ich liebe solche persönlichen Beiträge, weil man die Person hinter dem Blog noch näher kennenlernt. Ich wünsche dir noch eine schöne Zeit in Tulum <3

    Liebste Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  10. 16. March 2016 / 13:18

    Aaaahhh this outfit is good! Also nice to get to know you a little more personal. Totally feeling you about the vibes and people thing, I’m super sensitive for that too!

    X Malena
    http://www.FashionContainer.com

  11. 16. March 2016 / 13:54

    Cooler Look! Auch wenn wir dazu vermutlich eher Sneakers tragen würden. Bei den Heels würden wir uns nämlich BEIDE Beine brechen 😉

  12. 16. March 2016 / 17:43

    Liebe Leonie,

    Ich glaube es gibt auf der ganzen Welt keinen sympathischeren Menschen als dich!
    Danke, dass du einem mit deinen Texten immer ein Lächeln auf die Lippen zauberst..

    Liebst,
    Finja

  13. 16. March 2016 / 20:41

    Wunderbarer Look!!!

    thedaydreamings.blogspot.com

  14. L&A
    16. March 2016 / 21:30

    Wunderbarer Look, und super interessant so viel persönliches von Dir zu erfahren!

    Xx
    L&A
    http://www.lawayoflife.com

  15. 17. March 2016 / 0:26

    Der Pulli gefällt mir wirklich total gut, sieht aus wie ein Nachthimmel 🙂

    Liebe Grüße
    Deine Romi
    von http://www.romistyle.de

  16. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 4:08

    Ohhh du bist ja lieb, hab mich grade soooo über deinen lieben Kommentar gefreut <3

  17. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 4:09

    Gooood to hear <3

  18. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 4:12

    Haha sehr gut – Es ist manchmal so witzig, weil grade an fremden Orten verstehen sie einen nicht. 🙂 Ich saß grade im Restaurant und wurde gefragt “Any dessert?” und als ich meinte “Do you just have some chocolate” kommen sie einem mit heißer Schokolade oder ähnlichem – NIEMAND verstehts :):)

  19. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 4:15

    Huhu Liebes,
    viiiielen lieben Dank für deinen ehrlichen Kommentar. <3 Ehrlich gesagt hatte ich die Schuhe auch nicht ewig an, aber für die Fashion Week waren sie perfekt!:) <3

  20. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 4:16

    Huhu liebe Jasmin,
    witzig, mit meiner besten Freundin ist es auch so. Sie war schon als kleines Kind das erste Mal in Thailand und ich finde es immer sooo spannend, wenn Menschen so so früh andere Kulturen kennen lernen dürfen! Das prägt einen bestimmt unheimlich! <3

  21. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 4:17

    Ich hatte ehrlich gesagt sogar einmal einen Anti-Rosinen Club als Kind! 😀

  22. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 4:21

    Hach – Ja, ich liiiiebe SUITS! Ich hab gestern leider die aller, aller letzte Folge gesehen (Abgesehen von den letzten fünf Minuten. Ich hatte vorher gegooglet und beschlossen, dass mir das Ende nicht gefällt und deswegen habe ich es boykottiert 😀 Aber jetzt heiß es leider erst einmal abwarten. Sei froh, dass du noch ein bisschen vor die hast – Suits ist sooo großartig! <3

  23. 17. March 2016 / 9:12

    Ein super Outfit und die Facts machen dich noch viel sympathischer! 🙂

    Ines – twashion.com

  24. 17. March 2016 / 18:47

    Toll, dass du auch persönliche Dinge von dir preisgibst, das ist total sympathisch!
    Deine Schuhe sind wieder überirdisch schön, egal ob man darauf laufen kann oder nicht.
    Das mit der Schokolade kann ich ja kaum glauben, jeden Tag und trotzdem so dünn? Das ist ein bisserl ungerecht, denn ich liebe Schoki auch, verkneife sie mir aber ziemlich oft!

    Liebste Grüße
    Claudine
    http://www.claudinesroom.com

  25. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 20:19

    Vielen lieben Dank – Ich glaube ich schreibe zukünftig auch noch mehr persönliche Posts, es bringt einfach am meisten Spaß!:) Und ich weiß, was du mit der Schoki meinst – Da ich Vegetarier bin esse ich sonst ja ziemlich viel Grünzeug, das gleicht es vielleicht etwas aus!:) <3

  26. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 20:20

    <3

  27. Leonie
    Author
    17. March 2016 / 20:36

    <3<3

  28. 17. March 2016 / 21:59

    So beautiful outfit! I’m in love with your denim and with color of your sweater. I’m Eni, blogger from Italy….If you want, take a look at my blog and let me know what you think. Kisses,
    Eni

    Eniwhere Fashion
    Eniwhere Fashion Facebook

  29. 18. March 2016 / 21:11

    Sehr schönes Outfit, liebe Leonie! Die Fakten sind ja total cool/witzig. Ich bin auch ein riesiger Harry Potter Fan. Die Bücher und Filme haben meine Kindheit geprägt und ich könnte immer noch heulen, wenn die Bahnhofszene in Teil 7.2 kommt und ich realisiere, dass jetzt alles vorbei ist. 🙁
    Oh ja, Schokolade liebe ich auch. Kuchen, Eis, irgendein anderes Dessert oder einfach Schokolade am Stück – ich liebe alles. Aber im Gegensatz zu dir bin ich auch ein totaler Schokofrüchte-Fan. In Schokobananen und Schokoäpfel könnte ich mich reinlegen. <3

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

  30. Leonie
    Author
    19. March 2016 / 1:34

    Alles vorbei – Was ist mit Harry Potter 8? 😀 Obwohl ich gehört habe, dass Harrys Sohn böse sein soll und das möchte ich glaube ich nicht und dann müsste ich das Buch erst einmal boykottieren!:) <3

  31. 20. March 2016 / 14:58

    Super Post und tolles Outfit <3 Finde diesen privateren Post total super und finde mich in so vielen der Punkte wieder 😀 Wenn ich ein essen toll finde kann ich es auch jeden Tag ohne Probleme essen 😉 Mit Suits war ich auch schneller durch als mir lieb war 🙂

    Liebe Grüße
    Melanie I http://www.catwalkaroundtheworld.com/

  32. 21. March 2016 / 16:11

    Den Post finde ich so, so sympathisch! Das Outfit ist natürlich auch mal wieder top 😉

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

  33. Leonie
    Author
    22. March 2016 / 1:44

    Hihi, daaaanke liebste Jecky <3

  34. 22. March 2016 / 13:43

    Wie immer ein ganz toller Look! Ich bin ein echter Fan von deinen Layering-Künsten;)
    Weiter so:)

    xoxo
    Kira

    http://25undfabelhaft.de

  35. 31. March 2016 / 3:57

    I love the look and I also love the 10 facts! It is such a nice read, seems like you have a really fun personality 🙂 Love you’re blog, you are one of my top favorites!!!

    http://www.fashionismyaccent.com

  36. Leonie
    Author
    31. March 2016 / 16:24

    Thank you so much for your nice comment <3

  37. 5. April 2016 / 22:44

    I love your style !

  38. Leonie
    Author
    6. April 2016 / 10:20

    <3

  39. 17. April 2016 / 10:03

    Ein Wahnsinns Outfit!
    Besonders deine Handtasche hat es mir angetan <3

  40. 1. May 2016 / 16:57

    Ich liiiiebe es Facts zu lesen und deine hier waren ja perfekt geschrieben! Vor allem die Geschichte mit dem Fahrrad, einfach herzzerreißend hahah, wobei ich gestehen muss, dass es mir auch soo oft so geht. Ich verliebe mich einfach viel zu schnell in schöne Momente (:

    Love,
    Amy | missamyable.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline