Monday Update | #12

Happy Easter, dearies,

this is actually my first Monday update this year that I’m writing here at home in Hamburg. Since I’ve used the time at home to relax and hang out with my family, today’s Monday update is for once going to be a little bit shorter then usually. 🙂

*Anzeige

R E V I E W: I started into this week in Playa del Carmen, Mexico. We fell in love head over heels with the Hotel La Semilla when we found it online and, thus, decided to stay there for two nights on our way back from Tulum. While I l-o-v-e Tulum, I have mixed feeling about Playa del Carmen: I missed Tulum with its laid-back lifestyle and a love for special and beautiful details, as in Playa del Carmen there were so many more people and it was a lot more international and touristy. For example, you could see American chains like McDonald’s and Victoria’s Secret around every other corner. Although the water was perfectly blue, there were so many people on the beach that Alex and I decided not to go to the beach on our last day, but to explore the city by bicycle instead. On the plus side, however, we found that prices were finally more typical for Mexico and we only had to pay about half for our food and drinks!;) In Playa del Carmen, I especially liked the Rooftop Bar inside the Hotel Be Playa, where guests could have a drink on comfy beanbag chairs or on chairs standing inside the pool. The best food we enjoyed was probably our breakfast in our Hotel La Semilla, where we got fresh fruits and juices, super-delicious granola and banana bread.

All in all, Mexico was one of the best trips I’ve done so far and I can highly recommend a trip to Tulum to each and everyone of you. In the next couple of days, you’ll be able to read even more inside tips on Mexico in my Travelguide as promised!:) The remaining week I spent at home in Hamburg. As I only have about one more week until I’ll leave again on some pretty exciting journeys, I wanted to spend as much times as possible with friends and family. And since my family is a little bit crazy and loves to ‘play’, we did Easter egg hunts on three (!) consecutive days: On Saturday, the weather was so beautiful that we spontaneously decided to have a hunt in a nearby forest, on Easter Sunday Alex was unfortunately ill so that we searched eggs in my parents’ backyard without him and then today, when Alex arrived feeling a little bit better, we started another round. In the unlikely event of a natural catastrophe striking Hamburg tomorrow, I would probably be able to survive just of my Easter chocolate for a long time!;)

P L A N S: The coming week is going to be all about organizing, because we’ll travel some more. Without coming home in between we’ll first fly back to the United States; this time to Dallas, L.A. and to the Coachella Festival and then to Santorini, Greece. Therefore, I have to plan a lot: booking flights (yes, we’re always last minute ;)), researching hotels, organizing my outfits, and, and, and. Nonetheless, I’m super excited for the upcoming new destinations and I will keep you updated here, on Snapchat and on Instagram.

When looking at pictures on Instagram, you probably see the “turn on post notification” messages everywhere. Unfortunately, Instagram will change how it works in the near future (I loved it just the way it was before…). No one really knows how Instagram will work after the changes have taken place, but if you don’t want to miss any of my pictures, you should go to my Instagram account and there are three dots in the top right hand corner of my profile. Click on them and select the option that you’ll be notified once I post something. I truly hope that I will be able to reach everyone of you who likes my pictures in the future – But I’m sure that there is always a way to accomplish this. <3

N E W  I N: As my Gucci Dionysus Bag has been one of my all time favorites for quite some time now, I decided to also get some Gucci shoes. I promise that you’ll get to see them as soon as there is some sunshine outside to take some pictures!:) And since I felt like summer, I fell in love with an incredibly special pair of mules on Luisaviaroma – In L.A. at the very latest, I can hopefully finally wear them! Moreover, I bought an amazing bomber jacket with embroidery on the back and, thus, am so ready for spring to finally arrive!:)

Happy Easter everyone and a good start into the new (spring) week. xx, Leonie

/

Hallo ihr lieben und frohe Ostern, das ist mein ersten Monday Update in diesem Jahr, was ich in meiner Heimat Hamburg schreibe und da ich die Ostertage für die absolute Entspannung und ordentlich Zeit mit meiner Familie genutzt habe, gibt es heute ausnahmsweise einmal ein kürzeres Update. 🙂

R E V I E W: In die vergangene Woche bin ich in Playa del Carmen gestartet. Wir hatten uns online in das Hotel La Semilla verliebt und uns daher entscheiden auf dem Rückweg aus Tulum zwei Tage in Playa del Carmen zu übernachten. Während ich Tulum komplett verfallen bin, hatte ich Playa del Carmen gegenüber ein wenig gemischte Gefühle. Das sehr detailverliebte, entspannte Lebensgefühl, was ich in Tulum so genossen hatte, fehlte mir sehr. In Playa del Carmen war sehr viel mehr los als ich gedacht hätte. Plötzlich gab es wieder McDonals, Starbucks und amerikanische Textilketten wie bspw. Victoria Secret. Dadurch war der Ort sehr touristisch und obwohl das Wasser auch hier schön blau war, war der stand so mit Touristen überseht, dass Alex und ich auf einen letzten Strandtag verzichtet und die Stadt mit dem Fahrrad erkundet haben. Im Gegensatz zu Tulum hatten wir aber auf einmal eher mexikanische Preise und mussten für Essen und Trinken nur noch ca. die Hälfte bezahlen!;) Besonders gut hat mir die Rooftop Bar im Hotel Be Playa gefallen, wo die Gäste auf Sitzsäcken oder Sitzmöglichkeiten im Pool ihre Getränke genießen konnten. Und das leckerste Essen war wahrscheinlich unser Frühstück im Hotel La Semilla, wo es jeden Morgen einen frischen Saft und Obst, super leckeres Granola und Bananenbrot gab.
Insgesamt war Mexico einer der schönsten Trips, die ich je hatte und ich kann jedem von euch einen Tripp nach Tulum nur ans Herz legen. Die Tage kommt dann auch endlich der versprochene Travelguide!:)
Den Rest der Woche habe ich in meiner Heimat Hamburg verbracht. In knapp einer Woche geht es wieder auf eine längere Reise und so genieße ich es möglichst viel Zeit mit Freunden und meiner Familie zu verbringen. Und da jeder in meiner Familie ein bisschen verrückt und verspielt ist, haben wir auch dieses Jahr wieder mit der ganzen Familie Ostern gefeiert und gleich drei Tage Ostereier versteckt. 🙂 Am Samstag war das Wetter so gut, dass wir spontan schon im Wald gesucht haben, am Ostersonntag war Alex leider krank und wir haben ohne ihn fleißig gesammelt und als Alex heute Morgen wieder etwas fiter vor der Tür stand ging es in die nächste Runde. Falls wir morgen von einer Naturkatastrophe überrascht werden sollten – Ich würde von meinem Schokovorrat wahrscheinlich lange überleben!;)

P L A N S: Die kommende Woche heißt es organisieren, organisieren, organisieren, da es für uns wieder auf eine längere Reise geht. Wir werden am stück nach Dallas, LA, zum Coachella und nach Santorini fliegen und daher muss ich ganz viel planen. Flüge buchen (ja, wir sind immer last minute ;)), Hotels recherchieren, meine Garderobe für die längere Zeit organisieren und und und. Ich freue mich aber jetzt schon wie verrückt auf die neuen Ziele und darauf hier und auf Snapchat und Instagram alles mit euch teilen zu können.

Aktuell seht ihr wahrscheinlich auf Instagram überall “turn on post notification” Beiträge. Instagram wird sich leider die Tage etwas ändern (ich habe es genau so geliebt, wie es war ;)). Wie Instagram hinterher funktionieren wird ist noch nicht ganz klar, wenn ihr aber keines meiner Bilder verpassen möchtet, dann könnt ihr auf mein Instagram-Profil gehen, oben rechts die drei kleinen Punkte anklicken und “Benachrichtigungen aktivieren” einstellen. Ich hoffe jedenfalls, dass ich jeden von euch, dem meine Bilder gefallen, auch zukünftig noch erreichen werde – Aber es wird sich sicherlich immer ein Weg finden lassen. <3

N E W  I N: Nachdem meine Gucci Dionysus Bag schon so lange mein absoluter Liebling ist, habe ich mir zum ersten Mal auch ein Paar Schuhe von Gucci bestellt. Ich werde sie bei den ersten Sonnenstrahlen sofort fotografieren und euch zeigen!:) Außerdem war ich ziemlich in Sommerlaune und habe mich bei Luisaviaroma in ein unheimlich besonderes Paar Mules verliebt – Spätestens in LA kann ich sie hoffentlich endlich ausführen. Außerdem habe ich mir endlich eine tolle Bomberjacke mit Stickereien auf dem Rücken bestellt und fühle mich bereit für den Frühling! 🙂

Ich wünsche euch frohe Ostern und einen guten Start in die neue (Frühlings-)woche, xx Leonie

Follow via BLOGLOVIN  – FACEBOOK – PINTEREST<3

Monday_Update_12_ohhcouture_Instagram_ohhcouture

Postcards from Tulum, Mexico <3

Popping colors and yumm Mexican food | Zamas Restaurant, Tulum

Palm trees & bright chairs | Beach next to Zamas Restaurant, Tulum

Into the crystal clear water | Cenote Dos Ojes, Tulum

Colorful chairs | Zamas Hotel, Tulum

Floating in between sea lilies | Cenote Nicte-Ha, Tulum

Fantastic Italian food and cutest interior | Posada Margherita

Monday_Update_ohhcouture_tulum_instagram11

Exploring by bike | Avn 10 N, Playa del Carmen

Blue details | Hotel La Semilla, Playa del Carmen

Sandy feet | Beach, Playa del Carmen

Breakfast bliss | Hotel la Semilla, Playa del Carmen

Like a bird | Lounge at Hotel La Semilla, Playa del Carmen

Share:

15 Comments

  1. 28. March 2016 / 22:11

    Die Bilder von Mexica waren so traumhaft schön!
    Ich freue mich schon jetzt auf deine Santorini Snaps <33 dort wollte ich auch schon immer mal hin

    xx Tschok | wwww.thedetsornfactory.com

  2. 28. March 2016 / 22:22

    So unglaublich schöne Bilder liebe Leonie !
    Deine snapchat Aufnahmen waren schon zum neidisch werden – aber diese Fotos … Wunderschön !
    Liebe Grüße,
    Sophia

  3. 28. March 2016 / 22:35

    Was für ein tolles Montags Update! Ich bin ja so neidisch, ich würde sooo gerne ans Coachella Festival gehen! <3 Ich bin mir sicher, da macht das Planen viel Spass:) Wieder einmal ganz tolle Bilder!
    Liebe Grüsse, Carmen – http://carmitive.com

  4. 29. March 2016 / 9:21

    Ich habe mir deine Bilder aus Tulum so gerne angeschaut und dieses wundervolle Reiseziel sofort auf meiner Travel Bucket List gesetzt. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche Zuhause, bevor es für euch wieder los geht <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  5. 29. March 2016 / 10:06

    Unheimlich schöne Bilder. Wünsche dir noch eine schöne Zeit bei deiner Familie und freu mich schon auf den Beitrag zu Tulum.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com

  6. 29. March 2016 / 10:06

    Wirklich mal wieder richtig traumhafte Fotos und ich bin gespannt auf deine ganzen Reisen. Santorini ist so traumhaft schön! 🙂
    Liebe Grüße
    Brini
    BrinisFashionBook

  7. 29. March 2016 / 10:47

    Ein großartiges Update liebe Leonie und traumhafte Bilder! Genieße noch die Zeit zu Hause!
    Ganz liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  8. 29. March 2016 / 13:14

    Deine Fotos und dein Post machen mir richtig Lust auch mal nach Tulum zu reisen. Da hast du wieder mal eine tolle aufregende Zeit hinter dir. Ich bin schon sehr gespannt, was du vom Coachella berichten wirst und ich freue mich jetzt schon auf die Bilder die davon kommen werden.
    Ich wünsche dir eine entspannte Planungs-Zeit 😉

    Viele Grüße
    Stephie

  9. 30. March 2016 / 7:37

    Wahnsinns Fotos 🙂
    Freut mich, dass du ein wenig daheim mit der Familie entspannen konntest und vor allem suchmal deine Batterien aufgeladen hast ! So schön das ganze reisen ja ist glaube ich dir, wie sehr das doch auch manchmal an den Kräften zieht 🙂

    Hab eine schöne Woche,Leonie <3

    Liebe Grüße,
    Vivi <3
    vanillaholica.com

  10. 30. March 2016 / 13:52

    Leonie und Alex, ich glaube der Moment, an dem ich mich an die Perfektion eurer Bilder gewöhnen kann, wird nun wirklich nicht mehr eintreten!! FANTASTISCH IHR ZWEI!!!
    xxx Laura von http://www.allthatchoices.com

  11. Leonie
    Author
    30. March 2016 / 19:03

    Awwwww… das ist SOOOOO lieb! Alex sitzt grade neben mir und wir freuen uns ganz doll über deinen lieben Kommentar <3

  12. 3. April 2016 / 21:22

    Oh Leonie, du bist so eine Inspiration. Deine Bilder sind immer so wunderschön und werden nie langweilig. Ich bewundere sie ja tagtäglich auf Instagram 🙂

    Was für ein tolles Monday Update. Da hat sich Ostern für dich ja voll und ganz gelohnt (schokotechnisch) und es ist aufregend, was du in kommender Zeit noch aller erleben wirst 🙂 Ich wünschte, ich würde auch so oft auf Reisen gehen 🙂

    Liebste Grüße
    Lisa

  13. Leonie
    Author
    3. April 2016 / 23:47

    Huhu Liebes, viiielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar!:) Alex hat mittlerweile meine Restschokolade vor mir versteckt (weil mir durchgehend übel war ;))! Liiiiebste Grüße aus HH <3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline