Marni dress & White shirt | Positano, Italy

Marni dress & White shirt | Positano, Italy

Normally, I don’t wear long dresses often. For one, women tend to have parts of their body that they like to conceal and those that they like to emphasize.

*Anzeige

Despite the fact that during my school years I had occasionally been teased lovingly for my stork-like legs, I am very grateful that I inherited my mom’s slim legs. At this point I have to mention ungrudgingly that my mother has the most beautiful legs in our family. 🙂 That is why I like to wear loose clothes on top to mask my rather big bust size (I know, I am an expert at hiding it, you might not even have noticed so far ;)), and something form-fitting below. Also, I tend to get bored of dresses more quickly because it is harder to combine them in different ways than it is with a skirt that can look completely different depending on the shirt that you combine it with. However, if I do go for a long dress, I like to mix it up a little. That is why in these pictures I combined the dress with a white shirt. The outfit fits my J. W. Anderson bag that I already showed you in my last post! 🙂 Also, I am wearing my pointed Proenza Schouler heels that are just about my favorite ones. The heel has a convenient height and you can combine the shoe in so many different ways. We took the pictures on the beautiful island of Positano close to our hotel. Positano has many winding alleys and we kept coming across beautiful backstreets. Naturally, the Positano travel diary will follow soon. 🙂 xx Leonie

//

Eigentlich trage ich lange Kleider eher selten. Zum einen hat Frau ja Körperstellen, die sie gerne kaschiert und solche, die sie gerne betont. Obwohl ich früher in der Schule manchmal liebevoll für meine „Stockbeinchen“ geneckt wurde, bin ich sehr dankbar, dass ich die schlanken beine meiner Mama geerbt habe – An dieser Stelle muss neidlos anerkannt werden, dass meine Mama die schönsten Beine der Familie hat! J Daher trage ich lieber obenrum etwas lockerer und bedecke meine eher große Oberweite (ja, ich bin recht gut darin, sie wird euch eher weniger bisher aufgefallen sein ;)) und trage dafür untenrum gerne figurbetont. Außerdem sehe ich mich an Kleider viel schneller satt, da man sie nicht ganz so vielseitig kombinieren kann wie bspw. Einen Rock, der mit jedem einzelnen Oberteil komplett anders aussieht. Wenn ich trotzdem zu einem langen Kleid greife, dann probiere ich gerne etwas rum und so trage ich das heutige Kleid mit einem weißen Shirt. Passend zu meiner J. W. Anderson Tasche, die ich euch schon in meinem letzten Post vorgestellt habe! 🙂 Außerdem trage ich meine spitzen Proenza Schouler Heels, die so ziemlich mein liebster Heel sind. Die Höhe ist schön praktisch und der Schuh lässt sich unheimlich vielseitig kombinieren.  Die Bilder sind im wundervollen Positano entstanden, nahe an unserem Hotel. In Positano war alles sehr verwinkelt und wir haben immer wieder wunderschöne kleine Seitenstraßen entdeckt. Das Traveldiary zu Positano und meiner kompletten Italienreise folgt natürlich bald! 🙂 xx Leonie

OUTFIT DETAILS:

FLOWER DRESS: Marni (here or budget version)
SHIRT: Vero Moda (similar here)
HEELS: Proenza Schouler (here)
BAG: J.W. Anderson (here)
SUNNIES: Ray Ban (here)

ohhcouture_leoniehanne_positano_marni_dress_jwanderson - 6

ohhcouture_leoniehanne_positano_marni_dress_jwanderson - 3

ohhcouture_leoniehanne_positano_marni_dress_jwanderson - 4

ohhcouture_leoniehanne_positano_marni_dress_jwanderson - 2

ohhcouture_leoniehanne_positano_marni_dress_jwanderson - 5

ohhcouture_leoniehanne_positano_marni_dress_jwanderson - 7

ohhcouture_leoniehanne_positano_marni_dress_jwanderson - 1

*In cooperation with Net-A-Porter <3

Follow:
SOCIAL

45 Comments

  1. 3. September 2016 / 23:46

    Das Kleid steht dir richtig gut Leonie! Ich finde, lange Kleider manchmal schwierig besonders und “neu” zu stylen, aber ich finde, dir ist dieser Look richtig gut gelungen!
    Ich trage auch nur selten lange Kleider (mein Oberkörper ist im Verhältnis zu meinen Beinen relativ kurz und ein langes Kleid verkürzt ihn optisch noch mehr, also leider nicht sonderlich vorteilhaft für mich….).
    Ich erkläre dich hiermit übrigens zur Meisterin des Kaschierens: Mir ist noch NIE aufgefallen, dass du eine große Oberweite hast!
    Ganz liebe Grüße!
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/

  2. 4. September 2016 / 2:11

    Haach die Bilder sind wieder einfach grandios und ich finde, dass dir das lange Kleid ausgezeichnet steht, zudem ist der Print einfach gelungen. Die Tasche dazu ist natürlich auch ein Highlight.

    Liebste Grüße und ein herrliches Wochenende wünscht dir
    Claudia / minnja.de

  3. 4. September 2016 / 2:45

    Also jetzt frage ich mich aber natürlich: Wo zur Hölle ist bitte die große Oberweite? 😀
    Liebe Grüße, Malina
    http://malinaflorentine.de

  4. 4. September 2016 / 14:04

    Ein sehr schönes Outfit 🙂
    Mir stehen irgendwie keine Kleider mit Blumdenprint oder Mustern dieser Art. Die Sonnenbrille finde ich auch klasse, einr mit runden Gläsern suche ich noch 🙂

    Hab einen schönen Sonntag,

    Liebe Grüße, Genevieve
    http://www.facilityinfashion.de

  5. 4. September 2016 / 14:20

    Das Kleid ist ja ein wirklicher Traum !
    Es fällt so so schön, und das Pattern erst <3

    Liebe Grüße,
    Vivi <3
    vanillaholica.com

  6. 4. September 2016 / 14:52

    Das Kleid ist unglaublich hübsch und steht dir ganz ausgezeichnet 🙂

  7. 4. September 2016 / 20:48

    Ein wunderschönes Blumenkleid, Liebes <3 Gefällt mir sehr gut, mal was anderes 😉 Auch wenn ich dich um deine wunderschönen Beine beneide, du darfst auch gerne mal lang tagen 😉
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  8. 4. September 2016 / 21:15

    tolles Kleid! Da habe ich gerade noch in einem kleinen Interview über mich erzählt, dass ich den Trend Kleid über T-shirt nicht so toll finde und dann zeigst du dieses schöne Outfit und ich gerate ins Zweifeln mit meiner Aussage! Es sieht toll aus! Vielleicht muss ich es ja doch mal probieren 🙂

    Viele Grüße, Verena von http://www.somehappyshoes.com

  9. 4. September 2016 / 21:30

    Das Outfit gefällt mir richtig gut. Das Kleid ist wunderschön und steht dir wirklich hervorragend. Sehr schön. Ich wünsche dir einen schönen Sonntagabend.

    Liebe Grüße aus München

    Charlotte von http://www.importantpart.de

  10. 4. September 2016 / 21:31

    Dieses lange Kleid muss man einfach lieben! Du hast es auch so wunderschön gestylt liebe Leonie – eine tolle Inspiration <3
    Liebe Grüsse, Carmen – http://www.carmitive.com

  11. 4. September 2016 / 21:35

    Mir geht es mit Kleidern auch immer so, dass ich ganz schnell davon genug habe. Das Kleid steht dir aber wirklich super gut!
    Lg Zhenja 🙂

    http://innerclassy.de

  12. 5. September 2016 / 0:45

    Dear Leonie, your outfit looks lovely! 😀
    I would never came to the idea that a tshirt under a dress would look any good but you proof me wrong – it looks fabulous!
    Hugs from switzerland
    Janine from http://www.yourstellacadente.com/

  13. 5. September 2016 / 10:12

    Perfect summer look! Love your dress 🙂

  14. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 14:33

    <3<3<3

  15. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 14:37

    Thank you soo much <3

  16. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 14:40

    <3

  17. 5. September 2016 / 15:07

    Super toller Look.
    Ich bin echt ein Fan von Kleidern mit Shirts darunter.
    Deine Tasche ist auch sooo schön 🙂

    Hab einen wunderbaren Tag
    Liebe Grüße Franzi

    http://www.thefashionbalance.com

  18. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:17

    Danke Liebes <3

  19. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:20

    <3<3<3

  20. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:20

    Hihi viiiielen lieben Dank <3

  21. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:23

    Hihi ich habe ja tezte Woche zum ersten Mal Lingerie geshootet, wenn du die Bilder siehst weißt du glaube ich, was ich meine 😉 😛 <3

  22. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:23

    <3<3<3

  23. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:24

    Jaaaaa, solche Sonnenbrillen sind suuuper <3

  24. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:26

    hihi, das freut mich sehr zu hören <3<3<3<3

  25. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 15:37

    Hihi danke Liebes! Ich trage ja auch meistens weit oder schulterfrei und selten zeige ich Ausschnitt 🙂 Meine Oberweite ist jetzt auch nicht riiiiiiiiesen groß, aber als man sie das letzte Mal etwas sah, habe ich direkt hinterher Anfragen bekommen, wo ich sie denn gemacht hätte. 😀 <3

  26. 5. September 2016 / 15:48

    Wow das Kleid ist ein echter Sommertraum. Schade das der Herbst schon vor der Tür steht.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/ Photography/Lifestyle/Travel

  27. Leonie
    Author
    5. September 2016 / 16:15

    Hihi dann vielleicht mit langärmeligen Shirt drunter 🙂

  28. 6. September 2016 / 10:19

    Ein wirklich wunderschöner Look, liebe Leonie!! Das Kleid ist mega süß ( da schreit die Prinzessin in mir “Mädchen-Mädchen”! :)) und passt hervorragend zu Schuhen und Tasche – gewohnt perfekt gestylt von dir!! <3
    Ich hätte nur kein T-Shirt unter das Kleidchen gezogen… Irgendwie sträube ich mich noch gegen diesen Trend, der mich fatalerweise an die 5. Klasser erinnert. Da war das mega-hipp. 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Susa

    http://www..misssuzieloves.de

  29. 6. September 2016 / 17:49

    Bei dir wirkt sogar ein Kleid mit T-Shir irgendwie glamourös und cool 😀 <3
    Bezaubernd! 🙂

    xx Vie
    von http://www.viejola.de

  30. 6. September 2016 / 23:05

    Tolle Kombination!

    thedaydreamings.blogspot.com

  31. 7. September 2016 / 0:08

    Love the print on that dress! I personally don’t get the whole T-shirt under a dress trend…. That’s just me though! The dress is lovely!

    http://www.kristenskouture.com | Luxury. Fashion. Lifestyle.

  32. 8. September 2016 / 9:32

    Ich trage auch eher selten lange Kleider, weil ich das gefühl habe darin zu versinken. Ein Slipdress mit T-Shirt sieht aber schon cool aus.
    Dein Kleid gefällt mir sehr, sehr gut und die Tasche erst…
    Übrigens: das mit der Oberweite hat mich jetzt auch total verblüfft 🙂

    Love
    Claudine / http://www.claudinesroom.com

  33. 8. September 2016 / 11:46

    Die Bilder sind mal wieder wunderschön und das Shirt unter dem Maxikleid gibt dem ganzen einen lässigeren Touch. Gefällt mir super!

    Xx, maike

    Schaut. Doch mal vorbei @ http://www.fashionpoem.com

  34. 8. September 2016 / 15:29

    Das Kleid ist wunderschön, was für eine großartige Kombi!
    Ganz liebe Grüße an dich
    Alnis

  35. 8. September 2016 / 17:42

    Hi Leonie,
    I really love your outfit! You really look gorgeous wearing those!
    You’ve pulled it off perfectly!
    Cheers!

  36. Leonie
    Author
    13. September 2016 / 18:46

    Danke Liebes <3

  37. 22. September 2016 / 19:14

    You have such beautiful long legs – such a lucky girl! unfortuantely I have inherited muscle legs from my family.. so long dresses should be choice number one to wear for me.

    Such a lovely combo with a t-shrit and I love your new pierce bag!

    Jb // xx
    Travel, bicycles and style – Velondonista.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline