All black – MBFWB Day IV

All black – MBFWB Day IV

Yes, you got me! It’s been days and I’m still publishing and publishing MBFWB outfits! The reason for that is this particular week has been quite busy and with even some outfit changes involved, I produced tons of pictures!;) Unfortunately, there is not so much variation regarding today’s pictures but it has been such a windy day and the look was created to be worn inside (!!!) the tent and I wasn’t able to be outside for too long!;)

*Anzeige

Today’s look is in cooperation with tracdelight and Asos and, therefore, I’m wearing Asos from head to ankle! For the look I chose some leather culottes, a wrapped dress, a satin trench and a tassel clutch! Isn’t it okay to wear all black for an evening event!?;) Now there is only one look from MBFWB left and I’m already looking forward to showing you new outfits!:) xx Leonie

//

Ja, ich gestehe – es ist schon etwas Zeit vergangen und ich bin noch immer dabei meine MBFWB Outfits vorzustellen! Das liegt aber auch daran, dass es natürlich jeden Tag einen Look gibt und am Donnerstag sogar zwei! Deswegen gibt es heute erneut Day IV!;) Bei den heutigen Bildern gibt es leider nicht so viel Variation, denn ich muss gestehen, dass auch dieser Look größtenteils fürs Zelt gedacht war und draußen war so ein fieser Eiswind, da war nicht viel Zeit für eine ausgiebige Foto Session!;)

Der heutige Look ist in Zusammenarbeit mit Tracdelight und Asos entstanden und deswegen trage ich bis auf die Schühchen Asos Eigenmarke! Für den Look habe ich mir schwarze Culottes, ein Wickelkleid, den Satin-Trench (den ich während der MBFWB fast täglich an hatte ;)) und eine Tassel-Clutch! Grade für Abendveranstaltung darf es schließlich auch mal all black sein, oder!? Jetzt fehlt nur noch “Day V” und dann freue ich mich euch auch endlich wieder ganz neue Looks zu zeigen!:) xx Leonie

 

BLOGLOVIN  //FACEBOOK // INSTAGRAM 

Satin trench*: Asos (here)
Heels*: Konstantin Starke via Zumnorde (here)
Wrapped dress*: Asos (here)
Leather culottes: Asos (here)
Clutch: Asos (similar here)

 

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture1

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture2

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture3

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture4

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture5

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture6

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture7

all_black_asos_mbfwb_ohhcouture8

 

Follow:
Share:

13 Comments

  1. 31. January 2015 / 21:13

    gorgeous!

    thedaydreamings.blogspot.com

  2. 1. February 2015 / 9:24

    Gewohnt tolles Outfit und geniale Bilder!!! 🙂

  3. 1. February 2015 / 10:45

    Wau, ich liebe schwarze Outfits, deines ist super schön, die Tasche ist der
    Hammer!
    Viele liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  4. 1. February 2015 / 11:14

    Toller Look! Im Moment bin ich auf der Suche nach tollen Culottes Kombinationen! Die sieht wirklich toll aus und die Kombi gefällt mir sehr gut! Allblack geht halt auch immer! Auch den schwarzen Trenchcoat finde ich super!

  5. 1. February 2015 / 13:10

    Ich finde die Tasche großartig und überlege sie mir schon länger zu kaufen!!!

    wünsche dir ein schönes Wochenende!
    liebe Grüße,
    Vicky | The Golden Bun

  6. 1. February 2015 / 23:09

    Omg that clutch is amazing !

  7. 2. February 2015 / 16:30

    I just love your style! Always so effortless!

    -Kárin

    NEW POST!
    KÀRIN STYLES

  8. 2. February 2015 / 19:29

    Super Look von dir – wie immer!
    Ich spiele momentan auch mit dem Gedanken, mir eine Culotte zu bestellen. Die sind schon wirklich chic. 😉

    Liebe Grüße
    Ina

    http://www.ina-nuvo.com

  9. ceicelia-green
    12. February 2015 / 12:58

    Die All black Looks stehen dir sehr gut, ich liebe Variationen dieses Themas 🙂

    Ich hab aber in der letzten Zeit festgestellt, dass es kaum mehr schwarz-silber (bei Reißverschlüssen, Taschenösen usw.)-Kombis gibt, sondern fast nur mehr schwarz-gold (golden hardware, wie der Engländer sagt). Dir als Blondine steht’s ausgezeichnet und sieht toll aus, aber mir als kühle Brünette würden silber-schwarz-Kombis besser stehen, weshalb ich immer auf der Suche nach Dingen mit schwarz (Stoff) und silber (Metalldetails) bin -die’s halt derzeit quasi nirgendwo gibt!
    Siehst du das auch so?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline