Monday Update | #1

Monday Update | #1

Hi guys, there has been so much going on the past weeks and I tried to share as much as possible with you on Snapchat and Instagram, still, I was looking for a way to share even more about my life with you on the blog. From now on I will write a weekly column every Monday to tell you more about the past week and all the projects I’ve been working on – I hope you enjoy reading it!

*Anzeige

Since I started to work as a stylist for ASOS, Alex and I are traveling to London once a month to spend some time at the ASOS HQ. During this time I check out new products, shoot streetstyles for the ASOS websites, film new videos and test new burger places;) As soon as I got back from London last weekend, I had an exciting job for Hallhuber as a part of the Hallhuber #StyleStories. I had such an amazing day and I met so many nice girls while working as a stylist at one of their stores in Hamburg. Moreover, I was incredibly happy to spend most of the week in Hamburg. Traveling is my biggest passion of all, but I still miss my routines such as making my favorite pretzel breakfast, lying in my own bed and watching DVDs, etc. On Tuesday and Thursday I was working in Berlin. On Tuesday I had a video project and a snapchat Questions & Answers session with ASOS Germany scheduled and as always when travelling by train, there was some drama involved. The machine didn’t find any ticket for my booking number and even the people at the ticket shop couldn’t help me. I ended up buying a new ticket at the last second and jumped into the train – Feeling totally messed up. But otherwise everything went well and I had a lot of fun with the girls (and the nice cameraman Ben :)) in Berlin. On Thursday I went with Alex to Berlin for Levi’s. A short time ago I styled the lucky winner Melek for a professional shooting with Levi’s – and now I finally saw the presentation of all the images of this project at the Levi’s Lot 700 Gallery. It was lovely to see the beautiful picture of Malek being displayed during this funny event! I’ll tell you even more about the great evening in Berlin with many familiar faces in my upcoming post! 🙂

Moreover, we are counting the days to have my boyfriend Alex as a full-time worker in our team. For those who don’t know: Alex has already been working with me on the blog for about a year, but still works in an online marketing area at a bank and makes his part-time Master of Science in the evenings and on weekends. (Hats off for this assertiveness!) But this Wednesday Alex will finally get his Master’s certificate and at the 3rd of December he will have his last day at the bank – After that, we both work as a team on the blog, at ASOS and as consultants. We studied Business Administration and use our expertise in online marketing and strategy to work as freelance strategy consultants. From the 4th of December on Alex and I are finally more flexible and free. So we can start working on what we have dreamed of: combining our passion for travelling with working on the blog. Thinking about sharing pictures with you from all over the world give me goosebumps and makes my heart beat faster. I cannot believe we are almost there… Finally my dream comes true. Cause we accidently skipped holiday and want to celebrate Alex freedom, we want to travel to a “happiness place” in the beginning of December – probably to Thailand! I have already visit Thailand four times, but I can not get enough of the mix of urban chaos in Bangkok, the warmth and openness of the people, the unbeliebably delicious food – preferably directly bought at the roadside, etc. We went to Thailand during our studies for the first time and the memories of that journey are incredibly valuable, even though we had the worst sunburn ever and couldn’t do anything for days! I’ve already been to Bangkok, Chiang Mai, Koh Lanta, Koh Phi Phi, Kao Sak, Krabi, Koh Lipe (by the way: this place seems like paradise!) and Koh Samui. But still cannot get enough and want to discover more beautiful places in Thailand. Do you have any recommendations? As soon as we made a decision and booked our tickets, I will tell you more!

Last but not least, ohhcouture has a new team member! From now on lovely Vanessa will help us with the blog. I recently said on snapchat that I’m looking for an intern and that’s how we met Vanessa!  Last week we met for a first working session and today she will officially start working with us! I love working with nice, smart people and I’m looking forward to new fresh ideas and a great time with dear Vanessa! That’s it (leastways for today) and I’m happy to read your feedback – Are there any topics you would love to hear more about? Just leave a comment! Have a lovely start into the new week – xx Leonie

//

Ihr Lieben, in letzter Zeit ist so unheimlich viel passiert. Zwar gibt es auf Snapchat und Instagram immer die Möglichkeit kurze Updates zu posten, aber auf dem Blog gab es bisher keine regelmäßigen, persönlichen Posts. Doch das möchte ich nun ändern! Deswegen wird es (ab jetzt!) jeden Montag einen Post über mein Leben und meine anstehenden Arbeiten am Blog geben. Ich werde darin über den Hintergrund meiner Instagram Bilder der vergangenen Woche schreiben und euch natürlich auf dem Laufenden halten, was in der nächsten Woche bei mir ansteht.

Seit ich angefangen habe bei ASOS als Stylistin zu arbeiten, bin ich gemeinsam mit meinem Freund Alex einmal im Monat in London und verbringe dort etwas Zeit im ASOS Headquarter. Hier gucke ich mir neue Produkte an, fotografiere Streetstyles für die ASOS Homepage, drehe Videos und teste neue Burger Läden.;) Letztes Wochenende bin ich aus London wiedergekommen und hatte am Samstag direkt einen aufregenden Job für Hallhuber. Im Rahmen der Hallhuber StyleStories war ich als Stylistin in der Filiale in der Poststraße in Hamburg und habe den ganzen Tag liebe Mädels in Sachen Outfit beraten. Ich war unheimlich glücklich, den Großteil der Woche in Hamburg zu verbringen. Keine Frage, das Reisen zählt zu meiner aller größten Leidenschaft, aber wie ihr euch bestimmt vorstellen könnt, fehlen auch mir meine früher täglichen Routinen wie z.B. morgens leckere Brezeln aufbacken, im eigenen Bett liegen und DVDs gucken, etc. Den Dienstag und Donnerstag habe ich in Berlin verbracht. Dienstag stand ein Videodreh und eine Snapchat Questions & Answers Session mit ASOS Deutschland auf dem Plan – Ich bin morgens hingefahren und es gab wie immer, wenn ich Bahn fahre ein bisschen Drama: Der Automat hat unter der Buchungsnummer keine Tickets gefunden und nachdem ich erst einmal ordentlich hyperventiliert habe, habe ich den Shop der Deutschen Bahn besucht und auch die konnten mir nicht helfen. So musste ich mir in der letzten Sekunde noch ein neues Ticket kaufen und bin dann total durcheinander und außer Atem in den ICE Richtung Berlin gesprungen. Ansonsten hat aber alles gut geklappt und ich hatte viel Spaß mit den Mädels (und dem netten Kameramann Ben:)). Donnerstag ging es dann noch einmal nach Berlin, dieses Mal für Levi’s. Vor kurzem habe ich bei einem professionellen Shooting die liebe Gewinnerin Melek gestylt – nun gab es dann endlich die Präsentation der Bilder bei der Levi’s Lot 700 Gallery. Es war ein unheimlich schönes Gefühl das wunderschöne Bild der lieben Melek in riesengroß an der Wand zu sehen! In meinem nächsten Post erzähle ich euch dann auch noch mehr über den tollen Abend mit vielen lieben bekannten Gesichtern!:)

Ich bin echt super froh euch mitteilen zu können, dass nun auch endlich der Countdown bis zu Alex richtigem Einstieg in den Blog begonnen hat. Mein Freund arbeitet zwar schon seit ca. einem Jahr mit mir an dem Blog, hat aber nebenbei eine Festanstellung im Online Marketing einer Bank UND hat zusätzlich berufsbegleitend seinen Master of Science gemacht (Hut ab!). Diesen Mittwoch bekommt Alex endlich seine Master Urkunde und am 3.12. hat er seinen letzten Arbeitstag in der Bank – Danach arbeiten wir beide als festes Team am Blog, bei ASOS und als Berater. Wir sind ja, wie die meisten bestimmt wissen, BWLer. Alex Erfahrungen in der Bank und meine Erfahrungen als Strategieberaterin nutzen wir daher auch, um Unternehmen in Online Themen zu beraten. Wenn ihr mögt, erzähl ich euch davon bei Gelegenheit natürlich gerne noch mehr!:) Ab dem 4.12. können wir beide dann endlich unsere ganze Energie in den Blog stecken und richtig loslegen, da wir viel freier und flexibler sind. Dann lässt sich auch endlich unsere Leidenschaft fürs Reisen und für die Fotografie mit dem Blog verbinden. Wer weiß, vielleicht seht ihr ganz bald schon viele tolle Bilder von üüüüüüberall! Das ist auf jeden Fall mein Traum, auf den ich durchgehend hinarbeite und den ich mir jetzt bald gemeinsam mit Alex erfüllen kann. Da wir bei dem ganzen Stress komplett vergessen haben Urlaub zu machen und wir ja auch Alex Freiheit feiern müssen, wollen wir Anfang Dezember noch einmal an einen “Happyness Ort” – Wahrscheinlich nach Thailand! Ich war zwar schon vier Mal dort (das eine Mal nur für einen Tag – das ist eine längere Geschichte ;)), aber ich liebe einfach den Mix aus urbanem Durcheinander in Bangkok, der Herzlichkeit und Offenheit der Menschen, das unglaublich leckere Essen – am liebsten direkt in einer Garküche am Straßenrand – und und und… Alex und ich waren im Studium zum erstem Mal gemeinsam in Thailand und die Erinnerungen an diese Zeit sind trotz des schlimmsten Sonnenbrands unseres Leben (ich glaube Alex hat noch immer tote Hautstellen!) unbezahlbar schön. Sobald wir uns final entschieden und gebucht haben, erzähle ich euch auf jeden Fall mehr! Falls ihr weitere Tipps habt, ich war bisher in Bangkok, Chiang Mai, Koh Lanta, Koh Phi Phi, Kao Sak, Krabi, Koh Lipe (Paradies!) und Koh Samui. Ich freue mich aber immer über weitere Empfehlungen! Zusätzlich unterstützt uns ab heute die zauberhafte Vanessa. Ich hatte neulich auf Snapchat erzählt, dass Alex und ich so gerne eine Praktikantin hätten und so haben wir Vanessa kennen gelernt! Letzte Woche haben wir uns zum ersten Mal zusammen gesetzt und heute Abend steigt sie so richtig mit ein! Ich arbeite einfach unheimlich gerne mit netten, smarten Menschen zusammen und freue mich auf neue frische Ideen und eine tolle Zeit mit der lieben Vanessa!

Was steht die Woche so bei mir an? Ich werde für zwei Tage nach München fliegen. In München sind die Press Days von zwei großartigen Agenturen, mit denen wir bereits ein bisschen Kontakt hatten, aber die wir nun endlich besser kennen lernen möchten. Also fliegen wir Dienstag nach München, allerdings müssen wir bereits Mittwoch zurück, um am Abend Alex Graduation zu feiern! Den Rest der Woche verbringe ich in Hamburg (dann werde ich natürlich Brezeln aufbacken, im Bett liegen und DVDs gucken :D). Darauf freue ich mich schon, da es danach wieder etwas bunter zugeht und ich wieder viel reisen werde! Ich hoffe euch gefällt mein erster persönlicher Post und ich freue mich über euer Feedback und eure Anregungen! Wenn ihr Fragen habt oder euch einen Post zu einem bestimmten Thema wünscht – Immer her mit euren Vorschlägen!:) Ich wünsche euch einen tollen Start in die nächste Woche! xx Leonie

Follow via BLOGLOVIN  – FACEBOOK – PINTEREST<3

ohhcouture_blog_fashionblog_leonie_hanne

ohhcouture_Instagram_Leonie_Hanne13

ohhcouture_Instagram_Leonie_Hanne14



SOCIAL

17 Comments

  1. Maren
    2. November 2015 / 19:30

    Hi Leonie, du hast immer so tolle Bilder (dank Alex) und ich bewundere immer wieder deinen Stil. Du inspirierst mich immer wieder mit deinen Outfits….In Thailand solltest unbedingt nach Pai fahren, liegt ca. eineinhalb Stunden (Minivan) weg von Chiang Mai… Es liegt mitten in den Bergen, umgeben vom thailändischen Dschungel und war früher mal ein Rückzugsor für Hippies!. Grandioser Ort 🙂

  2. 2. November 2015 / 19:56

    Oh mein Gott, ich bin so neidisch auf dich, was du alles erleben darfst! Nicht schlecht 🙂
    Liebe Grüße, Jana
    MeinBlog

  3. 2. November 2015 / 20:55

    Ich finde es echt schön wie sich dein Blog in letzter Zeit weiterentwickelt hat, so viele tolle neue Projekte! Da kannst du echt stolz darauf sein! 🙂

    Liebe Grüße
    Ina
    http://www.ina-nuvo.com

  4. 3. November 2015 / 0:23

    Ohh ich glaube ich werde ein gaaanz großer Fan von den neuen, persönlichen Montags-Beiträgen 🙂 Der hier hat mir schon besonders gut gefallen! Hiermit auch einen ganz Herzlichen Glückwunsch an Alex!! Feiert ihn ordentlich am Mittwoch.
    Und ein hallo an Vanessa 🙂 ich freu mich riesig, dass bei euch mit dem Blog so viel schönes passiert, das wird sicher total spannend und ich freu mich dem ganzen zu folgen!
    Liebste Grüße,
    Jacqueline

  5. 3. November 2015 / 10:22

    Liebe Leonie,

    also ich finde die Idee super, dass auch mehr persönliche Posts in Zukunft von dir kommen! Ich werde auf jeden Fall weiterhin regelmäßig deinen Blog lesen, bin echt ein Fan, weil du sehr authentisch bist.

    Hab einen schönen Tag (und der Alex auch :))!

    xx
    Kat

    http://www.teastoriesblog.com

  6. 3. November 2015 / 10:39

    Wow das klingt ja alles wunderbar. Du lebst einfach einen Traum. Es macht bestimmt total Spaß als Stylistin zu arbeiten. Finde ich toll, dass du uns ab jetzt immer Montags auf dem Laufenden hälst, was es bei dir so neues gibt. Bin sehr gespannt was da noch alles kommt. 🙂

    Liebste Grüße, Anne-Catherine
    http://www.fashcation.com

  7. Theresa
    3. November 2015 / 11:09

    Ich finde die Idee richtig super, dass du jetzt wöchentlich Updates schaltest! Ich liebe es mir deine Blogposts anzusehen und zu lesen! Mach weiter so!!!

    Und Gratulation an Alex! Master + Fulltime Job + Blog = Ich bin schwer beeindruckt!

    Liebe Grüße
    Theresa

    http://www.albertandamphora.com/

  8. 3. November 2015 / 12:39

    Tolle Entwicklung deines Blogs, freue mich sehr für dich! Bin schon so gespannt auf deine neuen Projekte!
    Ganz liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  9. 3. November 2015 / 13:10

    Schön, dass du nun auch wieder persönlichere Posts schreibst 🙂
    Das hört sich alles soo gut an, ihr könnt wirklich unglaublich stolz auf euch sein!
    – Inga
    http://www.digital-darling.com

  10. 3. November 2015 / 15:20

    Ach ich freue mich riesig über die neuen Montagsbeiträge! Ich bin immer ganz begeistert von deinen Snaps und habe mir schon lange so etwas auf deinem Blog gewünscht! Herzlichen Glückwunsch auch an Alex! Jetzt kann es ja bald bei euch beiden so richtig los gehen 🙂

    Liebste Grüße,
    Sophie
    basicapparel.de

  11. Katarina Ahlsson
    3. November 2015 / 16:00

    Was für ein herzlicher und erfrischender Post!
    Das klingt alles nach viel neuem Abenteuer, was bei euch beiden ansteht, sobald ihr in einem Monat beide auch zeitlich ganz “frei” seid für den Blog!
    Und stellvertretend natürlich herzlichen Glückwunsch zum abgeschlossenen Master!

    Katarina x
    http://katarina-ahlsson.com

  12. Jasmin
    3. November 2015 / 20:06

    Liebe Leonie,
    ich bewundere euren Mut total, komplett ins Blog Business einzusteigen und den normalen Job aufzugeben! Ich glaube, mein Mann und ich würden uns das nie trauen 😀
    Ich hätte auch viel zu große Angst, dass ich mit meinem Blog nie so viel Geld verdienen würde wie jetzt in meinem Beruf.
    Mich würde es total interessieren, wie euer Tagesablauf so ausschaut und ob es auch mal Zoff gibt, wenn man mit seinem Partner den ganzen Tag zusammenarbeitet oder ob es eher eine Bereicherung für eure Beziehung ist. Vielleicht magst du ja mal darüber schreiben 🙂
    Ich wünsche euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Feiern! Und einen tollen Start für eure gemeinsamen Projekte!
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

  13. Jana
    3. November 2015 / 22:32

    Liebe Leonie,

    so ein schöner Post! 🙂 Du bist so ein liebenswürdige und inspirierende Person, da freut es einen richtig zu lesen, dass ihr eurem Traum immer näher kommt.

    Für Thailand kann ich euch wärmstens den “Train Market” empfehlen. Dieser Markt ist so faszinierend und gehört bei mir auf jeden Fall zu den großen Highlights 😉 Zum abschalten waren wir damals auf Koh Phangan – eine wunderschöne Insel, die ich ebenfalls sehr empfehlen kann!

    Gratulation an Alex – auch ich bin schwer beeindruckt!!!

    Macht weiter so – Jana

  14. 6. November 2015 / 8:00

    Leonie du hast wirklich einen sehr tollen und eigenen Look und ich denke, dass es super für uns Leser und Blogger ist noch etwas mehr über deinen interessanten Alltag zu erfahren. Ich weiß wie es ist als Paar zusammenzuarbeiten und den Blog zu wuppen, viel Arbeit aber auch viele tolle gemeinsame Erlebnisse. Die wünsche ich Euch auch.

    Liebst,

    Madlén von http://www.madlenboheme.com

  15. 7. November 2015 / 17:56

    Richtig richtig toller Post meine Liebe! <3! bis bald hoffentlich ?

  16. Leonie
    Author
    7. November 2015 / 20:58

    Danke Liebes! Ich war ernsthaft von dir inspiriert und freue mich auf Reunion in Hamburg!<3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I N S T A G R A M
F A V O U R I T E S
P I N T E R E S T