Monday Update #25

Monday Update #25

I only published the last update four days ago since I was totally lost in enjoying  S a n t o r i n i  to the fullest and, therefore, today’s update is rather a short update on everything coming up the next week.:)

*Anzeige

R E V I E W: I spent the majority of last week on Santorini. We’ve been really lucky with out hotel, the weather, with simply everything and leaving Santorini again broke my heart. I just realized how much I love this magical Greek island when I arrived in Vienna and even though it was such a beautiful sunny day, I felt a little empty and sad. Luckily, being love sick only last for a short period of time since Vienna is just stunningly amazing. It was my second time in Vienna and was once again impressed by the architecture, the friendly people and the whole vibe. In case we wouldn’t be away so often, I could really imagine living in Vienna – such a high quality of life. It was more than 30 degrees and it was so hot, I was wearing as little as possible and had a little bit of a bad feeling when entering my favorite boutiques in a tiny tourist uniform.:) Still, sales staff in Vienna is the nicest and I even ended up buying my first pair of Chanel heels. When I left the boutique I was so overwhelmed by the sweet and welcoming attitude of everyone I met. So I ended up with a little bag and the biggest smile.:) I also found some time to try food places which were amazing!!! I had the best avocado toast ever at “Motto am Fluss” and the yummiest ice cream at “Veganista”. I’m vegetarian and I always love good vegan food – Sometimes it feels they put just a little more love into the preparation of food.:) I even managed to visit this ice cream place three times within 24hours – Food sometimes gets me a little obsessed.;)

P L A N S: The upcoming days will be all about Berlin Fashion Week. It feels good and also a little strange to be back. I haven’t really been in Germany the past six months and, therefore, it feels more natural to be away with Alex than to be at the place I’ve lived my whole life – Being on the road, meeting new brands and discovering new places make me feel like I’m finally in a state of mind where I feel 100% happy with myself. Still, I’m really looking forward to the upcoming days. We are going to stay with H&M and they have some super cute apartments for me and some of my blogger friends in Berlin Mitte, which is a part of Berlin I like a lot. As Berlin fashion week has always been a week of craziness, rushing from A to B, I decided to do it a bit differently this time. I’m going to attend some of my favorite shows such as Dorothee Schumacher and Marina Hoermanseder and I’ll meet with brands I love. I hope that we’ll have some extra time to take pictures and enjoy the city. By the way: do you have any Berlin recommendations (food, places, etc.)? For the weekend I’m heading to Paris to attend a special Cartier event and afterwards, Alex and I are going to a city I’ve always wanted to visit. I’ll tell you more in my upcoming update.;)

N E W  I N: Just in time for fashion week I finally received the parcels which have already waited for me at my parent’s house. My new favorites are the most adorable off shoulder blouse with flower applications and a cool wrap around blouse by Storets as well as a jumper by Revolve. I also bought some special new shoes at Gucci, but I’ll show you in one of my upcoming Berlin outfit posts.:)

I’m sending loooots of kisses from Berlin, xx Leonie

//

Hallo ihr Lieben, meinen letzten Post habe ich erst vor vier Tagen veröffentlicht, da ich in Santorini ein bisschen die Zeit vergessen habe.:) Daher gibt es heute ein eher kürzeres Update zu der anstehenden Fashion Week in Berlin.

R E V I E W: Den Großteil der vergangenen Woche habe ich auf Santorini verbracht. Wir hatten unheimliches Glück mit dem Hotel, dem Wetter und irgendwie mit allem und so habe ich erneut ein kleines Stückchen meines Herzens in Santorini gelassen. Der Liebeskummer fiel mir erst auf, als wir im wunderschönen und sonnigen Wien ankamen und ich trotz der tollen Stadt einen richtigen Kloß im Hals hatte. Zum Glück ist Wien einfach zauberhaft und hat mich schneller abgelenkt als gedacht.;) Neben unserem Hotel gab es einen kleinen Burger Truck mit Public Viewing und so haben wir Burger und Süßkartoffelpommes gegessen und dabei die fröhliche EM Atmosphäre genossen. Mein Besuch in Wien war mein zweiter und dieses Mal hat mir die Stadt sogar noch besser gefallen als im vergangenen Winter. Die Wiener sind unheimlich aufgeschlossen und freundlich und die Architektur ist unfassbar schön. Es waren über 30 Grad und so habe ich drei Mal hin und her überlegt, bevor Alex und ich zusammen in ein paar meiner Lieblingsboutiquen gegangen sind – Ich hatte bei den Temperaturen gefühlt einfach zu wenig an, um mich bei Chanel und Co. so richtig wohl zu fühlen.;) Ich habe mich sogar in wunderschöne Chanel Heels verliebt – Mein erstes kleines Stück Chanel.:) Das Personal war so unfassbar herzlich, dass ich richtig überwältigt war – Ich hätte alle beim Verlassen der Boutique  umarmen können!:) Neben einem kleinen Shopping Tripp und der eigentlichen Arbeit, habe ich mich auch in zwei tolle Food Places verliebt: Das “Motto am Fluss” hatte unheimlich gutes Avocado Brot und bei Veganista gab es farbenfrohes und super leckeres veganes Eis. Ich war ehrlich gesagt so begeistert, dass Alex und ich die Eisdiele innerhalb von 24 Stunden drei Mal aufgesucht haben!:) Zu meiner Verteidigung: Es war sehr warm, die Eidiele war in der Nähe der Hotels UND ich bin wirklich begeisterungsfähig, wenn es um Eis geht!:)

P L A N S: In den kommenden Tagen dreht sich alles um die Berliner Fashionweek. Mein erster Besuch der MBFWB liegt genau zwei Jahre zurück. Ich hatte grade mit dem Bloggen angefangen und da ich einen Wettbewerb der Instyle gewonnen hatte, konnte ich trotz des jungen Blogs meine ersten Shows besuchen – Einer meiner größten Träume, der damals in Erfüllung ging. Das alles liegt zwei Jahre zurück und ich erinnere mich als wäre es gestern. Dieses Jahr bin ich voller Vorfreude, aber es fühlt sich auch etwas komisch an nach Berlin zurück zu kehren. Ich habe mein Leben lang in Deutschland gelebt und mich nie vollkommen angekommen gefühlt. Jetzt, wo ich mit Alex neue Orte erkunde, da stimmt plötzlich alles – Ich fühle mich glücklich, kreativ und frei. Und nachdem wir dieses Jahr kaum in Deutschland waren, fühlt es sich plötzlich ganz anders an wieder hier zu sein. Um das Ganze noch mehr genießen zu können, haben wir uns dieses Mal unseren Terminplaner etwas frei gehalten und ich ich gehe nur zu meinen liebsten Shows wie bspw. Marina Hoermanseder und Dorothee Schumacher. Am meisten freue ich mich darüber während dieser Fashion Week mit H&M in einem super schönen Apartment in Berlin Mitte zu wohnen. Neben mir wohnen hier noch einige befreundete Bloggerinnen  wie Caro, Nina und Farina – Und Alex ist natürlich auch hier.:) Von Berlin aus geht es dann in eine meiner absoluten Lieblingstädte Paris – Wir sind für ein Event mit Cartier in der Stadt der Liebe und ich freue mich schon auf den kurzen, ereignisreichen Aufenthalt! Hinterher geht es dann an einen Ort, an den ich mit Alex schon echt lange wollte, aber davon berichte ich in meinem nächsten Update!;)

N E W  I N: Pünktlich zur Fashion Week habe ich bei meiner Mama noch schnell meine Online Bestellungen eingesammelt und habe mich besonders über ein Paket von Revolve und von Storets gefreut. Storets hat wirklich ein enorm hohes Suchtpotenzial und besonders begeistert bin ich von einer schulterfreien Bluse mit Blumenapplikationen und einer Wickelbluse. Ich habe mir auch bei Miu Miu und bei Gucci etwas Besonderes für die Fashion Week gekauft und freue mich jetzt schon euch meine Outfits zu zeigen.

Tausend Grüße und Küsse auf unseren aufregenden Hauptstadt Berlino, xx Leonie

Follow via BLOGLOVIN  – FACEBOOK – PINTEREST<3

Santorini_Travel_Fashion_ohhcouture_leoniehanne

Postcards from Santorini and Vienna <3

Santorini_Vienna_ohhcouture_leoniehanne13DRESS: Rage (here) – BAG: Gucci (here)

BAG: Gucci (here)

SHORTS: One Teaspoon (here), TOP: Zara (similar here)

Santorini_Vienna_ohhcouture_leoniehanne02

DRESS: Rage (here) – BAG: Gucci (here) – SUNNIES: Ray Ban (here)

SHORTS: One Teaspoon (here), TOP: Zara (similar here)

DRESS: Lisa Maria Fernandez (here)

TUNIC: Tory Burch (here)

SHORTS: One Teaspoon (here), TOP: Zara (similar here)

Santorini_Vienna_ohhcouture_leoniehanne12FLAMINGO: SunnyLife (here) – BATHING SUIT: Asos (similar here)

SHORTS: One Teaspoon (here), TOP: Zara (similar here), BAG: Chloé (here)


Follow:
SOCIAL

17 Comments

  1. 28. June 2016 / 9:43

    Ich wünsche euch ganz viel Spaß bei der Fashion Week und bin schon super gespannt auf deine Outfits <3 Und ich hoffe, dass es dann dieses Mal nicht so stressig wird 🙂

    Liebe Grüße,
    Annika von TheJournalite.com

    P.S.: Die Fotos sind mal wieder traumhaft schön <3 Und mit dem Off Shoulder Top von Storets liebäugel ich auch schon sooo lange 😀

  2. Leonie
    Author
    28. June 2016 / 10:37

    Daaaanke Liebes <3

  3. 28. June 2016 / 12:31

    Ich kann mal wieder in Berlin nicht dabei sein, plane gerade aber die Fashion week in Mailand, vielleicht sehen wir uns ja da! Storets hat echt eine traumhafte Auswahl und ist genau mein Geschmack, da werde ich auch nochmal stöbern gehen. Ganz viel Spaß in Berlin und ich freue mich auf deine Outfits :).

    Liebe Grüße, Verena

  4. 28. June 2016 / 23:00

    Deine Begeisterung ist so ansteckend! Ich habe Reisen schon immer geliebt, aber durch deine Travelposts habe ich einen ganz neuen Blick auf’s Reisen bekommen. Bei deinen Posts muss ich immer anfangen zu grinsen. Ich finde es so sympatisch, dass du Eis und Schoki genauso liebst wie ich.
    Deine Fotos sind mal wieder traumhaft geworden, ich freue mich schon total auf deine neuen Outfitposts!
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/

  5. 29. June 2016 / 10:34

    traumhafte Santorini Bilder, da würde ich auch gern mal hin
    und was das Eis bei Veganista angeht kann ich dir nur zustimmen, das ist so lecker, bei meinem Besuch in Wien letztes Jahr war ich auch öfter da
    liebe Grüße

  6. 29. June 2016 / 11:22

    Dieser Burgerladen neben eurem Hotel ist wirklich der Hammer! Ich vermiss mein schönes Wien auch total, aber da wir ja auch von dort nach Santorin fliegen, freu ich mich schon doppelt 😉 <3

    Viele liebe Grüße
    Ina • http://www.ina-nuvo.com

  7. Sophie
    29. June 2016 / 16:25

    Hey 🙂
    zu allererst muss ich sagen, dass ich deinen Blog schon lange verfolge und deine Stylingkünste und deinen Werdegang wirklich bewundernswert finde. Aber genau darum muss ich einmal loswerden, was mich zunehmend stört :/
    Ich habe eure Podcast Folge gehört und darin sagst du, dass dir Nahbarkeit zu den Lesern wichtig ist. Meine persönliche Lieblingskategorie auf dem Blog ist das Monday Update, weil dies so ziemlich der einzige Beitrag ist, durch den man etwas (persönlicheres) erfahren konnte.
    Nun verstehe ich, dass du nicht dein komplettes Innerstes hier ausbreiten willst, aber mittlerweile habe ich das Gefühl, dass der Blog nur so neben den ganzen Reisen nebenherläuft. Andere Beiträge, aus denen auch der Leser einen Nutzen ziehen kann, sind so gut wie gar nicht mehr vorhanden.
    Es ist klar, dass die Kooperationspartner mit der Zeit exklusiver wurden, aber wenn es sich fast nur noch um große Marken und Hochglanzbilder,in Kombination mit tollen Reisen dreht, geht eben auch die Nahbarkeit zu den Lesern verloren, wenn diese sich so gar nicht mehr mit dem Blogger identifizieren können und dem ganzen Trubel nur von außen zuschauen können. Vielleicht findet ihr ja einen Mittelweg…

    Liebe Grüße Sophie

  8. 29. June 2016 / 19:00

    ich wünsche euch auch eine ganz tolle Zeit, auch wenn ihr jetzt schon angekommen seid. Zum Glück sind wir auf Snapchat ja quasi auch dabei =)
    liebe Grüße
    Anne von maditashaus.com

  9. 29. June 2016 / 21:46

    Liebe Leonie,
    ich bin von den Looks, die ich bisher bei Instagram und Snapchat von der Fashion Week gesehen habe mal wieder total überwältigt! Ich habe auch ein Gewinnspiel gewonnen und werde dadurch morgen meine erste Fashionshow ever besuchen, ich bin total gespannt und aufgeregt! Ganz liebe Grüße
    Eli

  10. 30. June 2016 / 13:37

    Wunderschöne Eindrücke und Bilder! Ich wünsche dir ein paar tolle Tage in Berlin!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  11. Leonie
    Author
    3. July 2016 / 17:29

    Hey Sophie,
    vielen Dank für deinen Kommentar und dein ausführliches Feedback! Was würdest du dir denn wünschen?
    Liebe Grüße,
    Leonie

  12. Sophie
    4. July 2016 / 17:50

    Hey,
    vielleicht trifft dein Blog einfach eine andere Zielgruppe und verfolgt allgemein eine andere Strategie, als ich sie bevorzuge. In dem Fall kannst du meine Kritik natürlich einfach ignorieren 😀
    Ansonsten fände ich Posts, aus denen man etwas mitnehmen kann sehr gut ( spontan fällt mir der Post zu deiner ZARA Shopping Strategie vor einiger Zeit ein, nur als Beispiel) oder Erfahrungsberichte, allgemein wie du die Sachen aus persönlicher Sicht erlebst. So wie im Montags Update, bloß nicht so aufgelistet, sondern vielleicht etwas genauer.
    Einfach weil dieses Leben doch den meisten sehr fremd ist. Vielleicht kannst du ja auch mal was zu deinem Job bei Asos schreiben, wie das so abläuft.

    LG

  13. 8. July 2016 / 16:26

    Wunderschöne Fotos!
    Ich bekomme Fernweh! ???

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline