Casco Viejo | Panama

Casco Viejo | Panama

For a couple of months now I’ve been the proud owner of a Vestiaire Collective gift voucher. You cannot imagine how many hours I have spend browsing through the online shop.

*Anzeige

I have a passion for bags and thus I decided to order a very special one at Vestiaire Collective.  In the past year I have noticed increasingly how fast I tire of seeing certain pieces of clothes or accessories especially if they are on nstagram a lot. That is why I decided to select a piece that I will appreciate for a long time to come: a Chanel bag. Unfortunately I am one of those people (women!) who need to collect an insane amount of information before making a decision. And thus day after day I looked at Vestiaire which new bags were available. The special thing about Vestiaire Collective is that every piece is preloved and therefore it is unique and has its own history. A couple of days ago it finally happened: as so often I browsed through the new Chanel pieces and there it was – a small red Boy Bag with silver hardware. Even when I was young I dreamed of owning a bag by Chanel. And I have always believed in working hard to get the things I wanted. When in comes to bags, I invest in timeless pieces and colors. I have always wanted a red bag but never completely fell for a red „IT-bag“. However, the red boy bag is perfect since because of its small size you can wear it cross body. The silver hardware makes the bag look chic and timeless. After the bag had passed the authenticity check at Vestiaire Collective, the package arrived at my flat. It was love on first sight! Now that I own a red bag, I can suddenly think of a hundred outfits that match the bag’s color. I couldn’t wait to wear it! Naturally, I had to take the bag right with me to Panama. And to be honest, I could wear the bag all the time! Today’s pictures were taken spontaneously on our way to lunch when we passed these beautiful historic white houses. On my first day in Panama I already got to see so many different faces oft he country and I can’t wait for all the things that are still to come.  Thousand kisses, Leonie <3

//

Schon seit einigen Monaten bin ich glückliche Besitzerin eines Vestiaire Collective Gutscheins und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie viele Stunden ich online gestöbert und gestöbert habe. Ich habe ein besonderes Verhältnis zu Taschen und so habe ich entschieden eine ganz besondere Tasche bei Vestiaire Collective zu bestellen. Im letzten Jahr habe ich immer wieder bemerkt wie ich mich grade durch Instagram schneller an Sachen satt sehe, als ich es mir wünschen würde. Somit habe ich beschlossen mir ein Teil auszusuchen, an dem ich länger eine Freude habe würde: Eine Tasche von Chanel. Leider bin ich einer dieser Menschen (Frauen!), die eine extrem große Grundlage an Informationen benötigt, bevor ich eine Entscheidung treffe. Und so habe ich Tag für Tag auf Vestiaire geguckt, was für neue Taschen in Sortiment auftauchen. Das Besondere an Vestiaire Collective ist die Tatsache, dass jedes Teil preloved und somit ein echtes Unikat mit Geschichte ist. Vor einigen Tagen ist es dann passiert: Wie so häufig habe ich unter den Chanel-Neuheiten geguckt und dabei eine kleine rote Boy Bag mit silber Hardware entdeckt. Ich habe schon als Teenager von Chanel Taschen geträumt und jede freie Sekunde gearbeitet, um mir die Dinge leisten zu können, von denen ich träume. Und so investiere ich bei besonderen Taschen in zeitlose Modelle und Farben. Ich wollte immer eine rote Tasche haben, konnte mich aber nie komplett für „IT-Bags“ in Rot begeistern. Die rote Boy Bag jedoch ist in der kleinen Größe irrsinnig praktisch, da man sie Cross Body tragen kann und durch die silberne Hardware wirkt die Tasche schick und zeitlos. Nachdem die Boy Bag durch die Echtheitsprüfung bei Vestiaire Collective gegangen war, kam das Päckchen bei mir an und es war Liebe auf den ersten Blick! Jetzt, wo ich eine rote Tasche besitze, fallen mir plötzlich hunderte Outfits mit dezentem rot ein und ich kann es kaum erwarten die Tasche zu tragen! Und so musste die Tasche natürlich direkt mit nach Panama! Und wenn ich ehrlich bin könnte ich die Tasche durchgehend tragen! Die heutigen Bilder sind spontan entstanden, als wir auf dem Weg zum Lunchen an diesen schönen, weißen historischen Gebäuden vorbeigelaufen sind. Es ist mein erster Tag in Panama und ich habe bereits so viele Facetten entdeckt, dass ich voller Vorfreude auf die kommenden Tage bin! Tausend Küsse, Leonie <3

OUTFIT DETAILS:

BOY BAG: Chanel (similar here)
JUMPSUIT: Revolve (on sale: here)
BALLERINA FLATS: Miu Miu (here)
SUNNIES: Ray Ban (here)

ohhcouture_panama_vestiaire_-8

ohhcouture_panama_vestiaire_-4

ohhcouture_panama_vestiaire_-1

ohhcouture_panama_vestiaire_-6

ohhcouture_panama_vestiaire_-5

ohhcouture_panama_vestiaire_-7

ohhcouture_panama_vestiaire_-3

ohhcouture_panama_vestiaire_-2

ohhcouture_panama_vestiaire_-10

ohhcouture_panama_vestiaire_-11

ohhcouture_panama_vestiaire_-9

*In cooperation with Vestiaire Collective <3

 

Follow:
SOCIAL

48 Comments

  1. 25. November 2016 / 9:03

    Wow schöne Fotos. Panama hat mir bis jetzt nicht viel gesagt.. Und ein krasser Gegensatz die chanel zu der Baustelle.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at – Der Fotoblog für Mädels

  2. Jenni
    25. November 2016 / 10:08

    Hallo Leonie!

    Süß siehst du wieder aus! Aber das bist du immer.

    Ich verfolge dich auch auf Snap und frage mich oft, welche Agenda dahintersteckt. Wenn du in Länder fliegst wie Panama???? Das ist ja kein klassisches Urlaubsland und hat niemand auf dem Bildschirm *lach*. Oder war das jetzt Werbung für Lufthansa? Die Ewigstreikenden.
    Da inzwischen viele Bloggern in Panama waren, so alle nacheinander. Dachte ich mir ich frage mal nach, da man irgendwie die Botschaft nicht versteht.
    Liebe Grüße
    Jenni

  3. 25. November 2016 / 10:45

    Mega toller Look!
    Bin ganz verknallt in den Jumper! 🙂

    Liebe Grüße aus München,
    Verena

  4. 25. November 2016 / 11:15

    Finde es super, wenn man eben nicht jedem Trend hinterherläuft, sondern auf ganz besondere und hochwertige Dinge spart. Man kann sie nicht nur lange (im besten Fall viele Jahre) tragen, sondern hat auch viel länger Freund daran 😉

    http://thankthat.com/

  5. 25. November 2016 / 11:25

    Oh, die kleine ist zauberhaft!!! Passt wunderbar zu dir und auch natürlich zu de süßen Playsuit! Eine rote Tasche steht auch noch auf meiner Liste aber bisher konnte ich mich noch für kein Modell entscheiden. Ich denke du hast hier mit der Boybag auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen!
    Hab ganz viel Freude mit ihr!
    Und die MiuMiu Ballerinas ohne den Bändern gefallen mir fast noch besser 😉
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  6. 25. November 2016 / 13:10

    This is such an amazing post! I love your red Chanel <3

    Carmelatte

  7. 25. November 2016 / 13:46

    Hi lovely,

    Congrats, your blog post will be featured in Bloggers Issue Magazine

    Bloggersissue.com

  8. 25. November 2016 / 16:59

    Chanel is definitely an elegant brand! I love the style and color of the bag. It’s timeless and stylish bag! 🙂

  9. 25. November 2016 / 17:35

    So ein traumhaft schöner Look, liebe Leonie!
    Rot steht dir wirklich unglaublich gut und die Tasche ist ein Traum 🙂
    Die Bilder sind wie immer überragend <3

    Marlene
    http://www.kurture.com

  10. 25. November 2016 / 17:41

    Woow so eine wunderschöne Tasche! Da bin ich ja direkt hin und weg <3

    xx Vie
    von http://www.viejola.de

  11. 26. November 2016 / 11:25

    Das war eine tolle Entscheidung, die Tasche ist wirklich wunderschön und zeitlos! 🙂 Ein sehr schöner Look!

    Liebe Grüße,
    Kate von http://katinspiration.com

  12. 26. November 2016 / 14:19

    Ich finde Vintage Sachen meistens am schönsten..sie sind etwas besonderes <3 Tolle Tasche!

  13. 27. November 2016 / 13:40

    Die Tasche ist wirklich ein absoluter Traum! Klassisch, aber gleichzeitig auch ein Statement Stück <3
    Ich spare momentan gerade auf meine erste Chanel Handtsche 🙂

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

  14. 27. November 2016 / 15:49

    We love that bag..so cute…by the way you have so greate stylee 🙂

    This is new blog so yes 🙂

  15. 27. November 2016 / 22:26

    Leonie, die Fotos sind der Wahnsinn!*-* Die Tasche ist so unglaublich schön!*-* Ich kann so verstehen, dass du deinen Gutschein für dieses Tasche ausgegeben hast. Ein Traum!
    Ich finde, ganz besonders bei roten Taschen kann es ganz schnell passieren, dass man sich satt sieht oder sie ein wenig billig wirken. Aber das ist bei deiner Tasche in keinster Weise der Fall (wäre ja auch schlimm, bei dem Preis..).
    Ich finde es so sympathisch, dass du dir solange Gedanken machst, was du dir kaufst und überlegt investierst. Eigentlich sollte das ja selbstverständlich sein, aber ich finde vieles (besonders Instagram) wirkt momentan total konsumfixiert ((keine Ahnung, ob dieses Wort existiert;D).
    Ganz liebe Grüße!
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

  16. Leonie
    Author
    28. November 2016 / 2:40

    Hihi, es sollte auf jeden Fall in den Duden aufgenommen werden! <3

  17. 28. November 2016 / 19:49

    Wunderschön liebe Leonie ♥♥ wie schaffst du es nur immer so zu strahlen? Egal wie schlecht meine Laune ist, wenn ich dich sehe, sind alle negativen Gedanken verflogen und ich muss gleich mitstrahlen! Gott, das hört sich an wie eine Liebeserklärung 😀 Ist es vielleicht auch!?

    Ganz, ganz viel Spaß in Panama,

    liebe Grüße
    Monique xx

    MOD – by Monique

  18. Leonie
    Author
    29. November 2016 / 5:34

    das ist ja wohl einer der liebsten Kommentare die ich jemals gelesen habe <3333

  19. Leonie
    Author
    29. November 2016 / 5:35

    danke :-)! <3

  20. Leonie
    Author
    29. November 2016 / 5:36

    es war sooo ein tolles Gefühl sie in der Hand zu halten :-)! <3

  21. Leonie
    Author
    29. November 2016 / 5:43

    vielen Dank du liebe!<3

  22. Leonie
    Author
    29. November 2016 / 5:44

    vielen Dank <3! es hat auch wirklich lange gedauert bis zu dieser ersten roten Tasche - aber jetzt will ich sie auch nicht mehr hergeben!

  23. 29. November 2016 / 11:59

    Ohhh wow – ich hätte mir glaube ich auch keine bessere Tasche vorstellen können als diese traumhafte kleine rote Boy Bag! Ich wäre auch total ausgeflippt, wenn ich diese plötzlich im Store gesehen hätte! Schockverliebt 🙂
    LG
    Brini
    http://www.brinisfashionbook.com

  24. 29. November 2016 / 13:59

    So eine tolle Investition! Hätte ich einen Gutschein würde ich mich ebenfalls für eine Chanel entscheiden.
    Finde es schön, dass du sie nicht in Schwarz gekauft hast, sondern in einer tollen warmen Farbe. Passt sehr zu dir 🙂

    Love, Janine
    http://www.florafallue.com

  25. Lea
    1. December 2016 / 15:30

    Hallo 🙂
    Das Outfit ist wirklich wunderschön. Ich würde mir den Jumpsuit gerne bestellen. Allerdings ist die Rücksendung aus Deutschland bei Revolve eher schwierig. Daher meine Frage: Fällt der Jumpsuit groß oder klein aus? Trägst du ihn in XS oder S?
    Herzliche Grüße

  26. Leonie
    Author
    5. December 2016 / 19:49

    Ich habe ihn in S, er fiel eher normal aus. Grundsätzlich finde ich immer etwas zu groß besser als etwas zu klein 🙂

  27. Leonie
    Author
    6. December 2016 / 11:38

    Ich bin auch so happy mit der Tasche! Es war absolut die richtige Wahl! 🙂

  28. Leonie
    Author
    6. December 2016 / 11:39

    Du sprichst mir aus dem Herzen! 🙂

  29. Leonie
    Author
    6. December 2016 / 11:40

    Vielen lieben Dank!! <3

  30. Leonie
    Author
    6. December 2016 / 11:41

    <3

  31. Leonie
    Author
    6. December 2016 / 11:41

    Danke, Liebes!

  32. Leonie
    Author
    6. December 2016 / 11:42

    <3

  33. Leonie
    Author
    6. December 2016 / 15:39

    Hallo Liebes,

    Für Panama hatte Lufthansa mich angefragt, ob ich Interesse habe an den Ort zu reisen und meine Highlights mit meinen Lesern zu teilen. Grade in Zentral- und Süd-Amerika war ich bisher noch nicht so oft und fand es daher sehr spannend! 🙂 Ich wusste ehrlich gesagt nicht, dass auch noch andere Blogger hingehen würden – Ich war ja mit meiner Schwester und Alex da und wir haben einfach das Land erkundet und uns total verliebt! Ich veröffentliche die Tage aber auch meinen Panama Bericht und erzähle dann noch ausführlicher! Insgesamt ging es dabei darum, die Bekanntheit zu steigern und vor allem Schönheit von Panama zu zeigen – in dem Fall aus meinen Augen 🙂 <3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline