Shopping inspo: Winter Sale 16/17

Shopping inspo: Winter Sale 16/17

Let the games begin… I have always been a bargain hunter! When I was still in school, I always worked hard for my money. First I distributed newspapers every Sunday in my neighborhood. Then I gave private lessons to younger students. And finally I started working at a clothes store. When you work hard for your money, you think carefully about what you spend it on. However, I have always loved to go shopping! And therefore in my calendar I marked two extra private holidays next to the public ones – the day that winter and summer sale started. Before I started traveling and working this much, my sister and I would always get up early on the day that sale started and hit the stores as soon as they opened equipped with super sized bags! Now that I am usually not in town on sale days, I do the same but online mostly on Asos, Zalando, Net-a-Porter, and LuisaViaRoma– saves me the back pain that I used to get from carrying stuff. 😉 (However, I do have to formally apologize to my mailman). For me shopping during sale season can have different purposes:

*Anzeige

  1. getting something I actually need at a lower cost
  2. getting something I always dreamed of having but couldn’t usually afford
  3. daring to go a bit crazy and try something new

Here, I assembled some of this year’s bargains I found online, which fit into different of these three categories. Merry shopping! 🙂

//

Ich war schon immer ein Schnäppchenjäger (Ich komme aus einer Familie von Schnäppchenjägern – es ist in meinen Genen verankert :)). Ich habe schon immer hart für mein Geld gearbeitet. Als ich noch in der Schule war, habe ich zuerst jeden Sonntag Zeitungen in der Nachbarschaft ausgetragen, dann habe ich Nachhilfe gegeben und zuletzt in einem Klamottenladen gearbeitet. Wenn man für sein Geld arbeitet, denkt man genau darüber nach, wofür man es ausgibt. Ich war jedoch auch schon immer ein Shopaholic! Und daher gibt es in meinem Kalender zwei zusätzliche Feiertage, die jedes Jahr in neongelb markiert sind: der Beginn vom Winter und Sommer Sale. Bevor ich begonnen habe, so viel zu reisen und zu arbeiten, sind meine Schwester und ich am Tag des Salebeginns immer früh aufgestanden um mit super-sized Tüten bewaffnet pünktlich zur Ladenöffnung vor den Toren zu stehen. Jetzt bin ich an diesen Tagen meist auf Reisen und daher hat sich mein Sale Shopping in die online Shops verlagert vor allem zu Asos, Zalando, Net-a-Porter und LuisaViaRoma – spart mir die Rückenschmerzen vom Tüten schleppen 😉 (Wobei ich mich hier ausdrücklich bei meinem Paketboten entschuldigen möchte!) Für mich hat das Sale-Shoppen drei verschiedene Funktionen:

  1. vermutlich die beste: mir etwas zu kaufen, dass ich sowieso brauche, und dabei Geld zu SPAREN!
  2. Mir etwas zu kaufen, von dem ich schon immer geträumt habe, das ich mir aber zum normalen Preis nicht leisten könnte
  3. Mich zu trauen auch mal ein etwas verrückteres Teil zu kaufen und etwas neues auszuprobieren

Ich habe hier ein Paar meiner diesjährigen Fundstücke zusammengestellt. Viel Spaß beim Shoppen! 🙂

1) BLOUSE: & Other Stories (here)

2) COAT: Topshop (here)

3) SWEATER: Verdena (here)

4) LEATHER BAG: Dolce & Gabbana (here)

5) BOOTS: Sam Edelman (here)

6) EARRINGS: Oscar de la Renta (here)

Follow:
SOCIAL

24 Comments

  1. 11. January 2017 / 20:35

    Was für wunderschöne Teile du ausgesucht hast! Der Winter-Sale ist wirklich sehr verlockend 🙂
    Ganz liebe Grüße, Carmen – http://www.carmitive.com

  2. 11. January 2017 / 22:41

    This blouse is so amazing! Love this kind ❤️

  3. 12. January 2017 / 8:12

    Die ersten drei Teile finde ich super toll. Die anderen sind wohl etwas ausserhalb meiner Komfortzone, sähen aber sicher auch gut aus.
    Bei erfüllt Sale shoppen meist diesen Zweck: Etwas kaufen das ich sowieso gekauft hätte und mich drüber freuen das es günstiger war.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at Foto/Reisen/Lifestyle

  4. 12. January 2017 / 10:55

    What a great list <3 and velour overknees <3 lovely!

    Carmelatte

  5. 12. January 2017 / 21:54

    Oh wow, die Sachen sind wirklich wunderschön*-*
    Ich bin noch Schülerin und verdiene mir nebenbei auch Geld mit Nachhilfe geben und babysitten. Du hast Recht, man gibt sein Geld viel bedachter aus, aber Kleidung, Schuhen und Taschen kann ich nie widerstehen. Ich liebe Sale, aber ich hasse es, wenn an den Kleiderständern nur noch Ramsch hängt (dann bin ich immer in einem inneren Zwiespalt, weil die neue Kollektion ja so viel besser aussieht, aber ja noch Sale-Saison ist…;D).
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

  6. 14. January 2017 / 6:50

    Richtig schöne Sachen!
    Die Teile sind alle toll, freu mich auch schon auf die SALE Zeit 😀

  7. 14. January 2017 / 13:17

    Total schöner Post! Ich arbeite auch immer hart dafür, dass ich mir mal etwas kaufen kann, dass ich mir sonst nicht leisten könnte. Ich kenne das nur all zu gut 😀

    Liebe Grüße,
    Aileen <3

  8. 14. January 2017 / 15:43

    Die Tasche ist ein Träumchen 🙂
    Ich bin auch soo eine Schnäppchenjägerin ;-P
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Inga
    http://www.digital-darling.com

  9. Leonie
    Author
    16. January 2017 / 10:18

    Freut mich, dass sie dir gefallen! 🙂

  10. Leonie
    Author
    16. January 2017 / 10:22

    Das sind ja auch immer die besten Sale-Einkäufe und man kann sich sicher sein, dass einen nicht einfach nur die Discount-Euphorie mitgerissen hat 😉 <3

  11. Leonie
    Author
    16. January 2017 / 10:22

    I am glad you enjoyed it! 🙂

  12. Leonie
    Author
    16. January 2017 / 10:24

    Ich weiß genau, was du meinst! Irgendwann kommt immer der Punkt, wo man richtig arbeiten muss, um auf en Ständern noch was Schönes zu finden! 😉

  13. Leonie
    Author
    16. January 2017 / 10:26

    Danke, Liebes!

  14. Leonie
    Author
    16. January 2017 / 10:27

    <3

  15. 19. January 2017 / 15:56

    Hey Leo, die Bluse und der Mantel ist wunderschön, haben wollen… muss ich unbedingt meinen Kunden hier in Hamburg zeigen, die werden begeistert sein…

    http://www.gd-exclusive.de

  16. Karina
    30. January 2017 / 0:35

    Oh man die Tasche ist ja der Wahnsinn!!!! …leider viel zu teuer für meine kleine Geldbörse. 🙁 ..ich mag florale Muster so sehr und auf dieser Tasche sieht es einfach großartig aus! …habe mir gerade erst eine Ice Watch mit wunderschönem floralen Muste über https://www.uhrcenter.de/ce-watch/ bestellt – sollte die Tage ankommen. Wird dann mein Ersatz für die Tasche – freue mich riesig drauf. 😉

    Danke dir trotz sehsuchtsvollem Blick auf die Tasche für die Vorstellung der schönen Teile. 🙂

    Karina

  17. Marija
    6. February 2018 / 9:42

    Suede boots look great!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline