Monday Update #53

Monday Update #53

Hiiii loves, I already told you last week that Alex and I spent some quality time in Greece. After our wonderful time on Mykonos, we headed to our beloved Santorini. We know our way around on Santorini pretty well by now and therefore I thought that it would be the perfect place to shoot a couple of projects that will come online within the next days.

*Anzeige

In general it was so great to come back here and already know all the places that we wanted to revisit and all our favorite restaurants! We had a wonderful time and it broke my heart to leave beautiful Greece again. After Greece the German “summer” hit us hard! From Santorini we wanted to fly to Munich from where we were supposed to head to the Tegernsee for a special project. However, our connection flight from Stuttgart to Munich was cancelled due to a funnel cloud over the airport in Munich. We ended up having to take a taxi to Munich to get there in time. Again, when we wanted to fly back to Hamburg from Munich the next day, our flight was hours delayed because the plane had simply too much fun floundering about at the Berlin airport, where it was supposed to arrive from.

However, the day we spend at the Tegernsee made up for all the waiting at airports! System Professional had invited us to the Lanserhof, one of the most renowned placed for wellness and relaxation in Europe, to tell us more about a new hair care approach of theirs: Energy Coding. I must say I am a bit of a Poopy Delevingne fan and she and her sister Chloe – both sisters of Cara Delevingne – are ambassadors for System Professional. Both also attended the event at the Lanserhof and told us more about Energy Coding. Energy Coding is all about learning about your personal hair’s characteristics and then individually adjust your hair care to meet your individual hair’s needs. After consulting with a professional hair specialist you get your own hair code that tells you which products are best for you out of 174 million possible combinations of products. Especially for an international brand such as System Professionals that provides hair care for women all around the globe and with such different nourishment needs for their hair, I think that this is a very smart approach! I for example had just come back from Greece and my hair felt dry and had also changed its color a bit after all the time in the sun and in the pool. Also, my hair line was in desperate need of some volume! In general I have rather thin and fine hair and thus need a hair care that attends to these features. After I got my personal hair code at the Lanserhof, two stylists groomed my hair and I must say without jealousy that my hair has never looked nicer! Even Alex, who is usually in charge of my wavy hair (the man has many talents), had to run his hands through my hair over and over again because it was sooo smooth! 😉 Naturally I got tons of advise from the specialists on how to take care of my hair at home and at the salon and I will start using the products at home now. I cannot wait to see what it will do for my hair! I am a bit of a hair obsessor but I have been a bit lax with hair care in the past. No more of that!

On the weekend I had a chance to display my new hair style because one of my best friends from home got married. <3 We were supposed to fly to the Calvi on Rocks in Corsica but a wedding is such a once in a life time event and I didn’t want to miss it – so work had to be put in second place for once!

P L A N S:

We just arrived in Paris where the Haute Couture is taking place at the moment. My week will be divided in two this week: first the Haute Couture and then we will fly to Italy for a special project with Furla. I won’t spoil the fun by telling you where exactly we will be heading just yet, but I can tell you this: I’ve been there before and it is one of my favorite places in Europe! However, first things first. I am super happy to be back in Paris for an Haute Couture project with Elie Saab and Shiseido. I’ve been to Cannes with Elie Saab before and I am excited to work with the brand again! Alex and I arrived a day early because of a Dior event that we wouldn’t want to miss!

N E W   I N:

I am a sale junkie and I found this beautiful Faithfull dress that I had wanted to take to Greece with me but it didn’t make it in time. Now I took it with me to Paris and I am planning on wearing it A LOT! 🙂 Also, I found these gorgeous Chloé sandals on sale and Chloé is always a good idea! <3 xx Leonie

 

//

Ihr Lieben, ich habe euch ja schon letzte Woche berichtet, dass Alex und ich etwas Quality Time in Griechenland verbracht haben. Nach unserer Zeit auf Mykonos ging es auf unser geliebtes Santorini. Wir kennen uns inzwischen auf Santorini richtig gut aus und so dachten wir, dass Santorini genau der richtige Ort wäre, um ein paar tolle Projekte zu shooten, die in den nächsten Tagen auch alle online kommen werden. Allgemein war es wirklich wunderschön nach Santorini zurückzukehren und gleich zu wissen, welche Orte, Restaurants und Cafés man wieder besuchen wollte und ich habe mich nur schweren Herzens von Griechenland getrennt.

Diese Woche hat uns der deutsche „Sommer“ voll erwischt – es waren wohl nicht die besten Tage um zurück in die Heimat zu kommen. Von Santorini aus wollten wir auf dem Weg zum Tegernsee nach München fliegen, doch unser Stuttgart– München Flug wurde auf Grund einer Schlauchwolke über München gecancelt, so dass wir letztendlich ein Taxi nehmen mussten, um es noch pünktlich nach München zu schaffen. Und auch unser Rückflug nach Hamburg hatte massig Verspätung, weil der Flieger, der aus Berlin kam, wohl zu viel Spaß beim Planschen auf dem Rollfeld hatte und darum erst gar nicht in München ankam. Wir haben also diese Woche viel Zeit mit Warten am Flughafen verbracht, aber dabei immerhin draußen keinen Sonnenschein verpasst (Galgenhumor…).

Am Tegernsee hatten wir zwischen dem vielen Flug-Kuddelmuddel jedoch ein wirklich cooles Event, das uns mehr als entschädigt hat für die ganze Warterei. Und zwar hatte System Professional dazu eingeladen am sehr bekannten Lanserhof, einer der renommiertesten Adressen für Wellness und Erholung in Europa, System Professional besser kennen zu lernen. Ich muss gestehen, dass ich ein kleiner Poppy Delevingne Fan bin und Poppy und ihre Schwester Chloe – beides Schwestern von Cara Delevingne – sind Ambassadors für System Professional und konnten daher am Lanserhof natürlich auch nicht fehlen. Die beiden haben uns bei dem Event mehr über Energy Coding erzählt. Energy Coding ist ein ganz neuer individueller Ansatz von System Professional, bei dem man nach einer individuellen Beratung einen eigenen Haar-Code bekommt, der einem dann genau die richtigen Produkte für das eigene Haar empfiehlt, damit das Haar wirklich optimal gepflegt ist. Das ist besonders für eine so internationale Marke wie System Professional besonders super, da Kundinnen auf der ganzen Welt natürlich unterschiedliche Bedürfnisse für ihr Haar haben! Ich kam zum Beispiel ja gerade aus Griechenland und hatte das Gefühl, dass sich bei der ganzen Sonne und dem Baden im Pool meine Haare etwas verfärbt hatten, und Volumen am Ansatz fehlte. Ich habe generell eher feines, dünnes Haar und daher besondere Bedürfnisse für die Haarpflege. Nachdem ich also am Lanserhof meinen persönlichen Haar-Code bekommen hatte, waren gleich zwei Stylisten da, die mein Haar gepflegt und gestyled haben. Ich muss neidlos zugeben, dass ich wahrscheinlich noch nie so schönes Haar hatte, wie nach dieser Zuwendung. Auch Alex, der eigentlich mein persönlicher Locken-Stylist ist (der Mann hat viele Talente), konnte gar nicht aufhören mir durchs Haar zu fahren, weil es so geschmeidig war! 😉 Ich fange jetzt an die Produkte auch privat zu nutzen und bin wirklich gespannt, was für Unterschiede ich langfristig erkennen werden! Wie die meisten von euch wahrscheinlich wissen, bin ich ein totaler Haarfan, hatte aber schon immer das Gefühl, dass ich mein Haar nicht optimal pflege und deshalb habe ich mir natürlich von den Profis ein paar Tips geholt, welche Pflege ich Zuhause und welche ich im Salon am besten nutzen sollte.

Am Wochenende konnte ich meine neue Haarpracht dann gleich in Szene setzten, denn eine meiner besten Freundinnen von Daheim hat geheiratet und so sind wir für einen Quick-Stop zurück nach Hamburg geflogen. Wir hätten eigentlich für Calvi on the Rocks auf Korsika sein sollen, aber eine Hochzeit ist so ein besonderes Lebensevent, dass wir diesen Tag natürlich mit meiner Freundin teilen wollten und so musste die Arbeit einmal hintenan gestellt werden.

P L A N S:

Wir sind gerade in Paris angekommen, wo zur Zeit die Haute Couture stattfindet. Diese Woche ist daher etwas zweigeteilt: zunächst Haute Couture in Paris und dann fliegen wir für ein Projekt mit Furla nach Italien an einen Ort, den ich ebenfalls sehr liebe und an dem ich auch schon einmal war – aber hier werde ich euch noch ein bisschen auf die Folter spannen. Zunächst werde ich den Anfang der Woche aber mit Elie Saab und Shiseido für ein Projekt in Paris verbringen, worüber ich mich wirklich unglaublich freue! Ich war mit Elie Saab bereits einmal in Cannes und ich freue mich wieder mit ihnen zusammen zu arbeiten. Alex und ich sind einen Tag früher geflogen, weil ich mich immer freue, wenn ein Event mit Dior stattfindet und das natürlich auch nicht verpassen wollte.

N E W   I N:

Ihr wisst ja, dass ich ein kleiner Sale-Fanatiker bin und ich habe ein schönes Faithfull Kleid ergattert, dass ich eigentlich schon mit nach Griechenland nehmen wollte, aber dann doch nicht rechtzeitig erwischt habe. Aber ich hoffe, es in Paris ganz viel tragen zu können! Außerdem habe ich diese wunderschönen goldenen Chloé Schuhe im Sale gefunden und Chloé geht ja einfach immer! 😉

Postcards from Mykonos & Santorini <3

MYKONOS, GREECE

DRESS: Temperley London (similar here), SANDALS: Chloé (here), HAT: Eugenia Kim (here), BAG: J.W. Anderson (here), SUNNIES: Ray Ban (here)

DRESS: Tiare Hawaii (here)

DRESS: Misa Los Angeles (here)

BATHING SUIT: Tory Burch (here & here)

SANTORINI, GREECE

DRESS: Sundress (here), HAIR BOW: Maison Michel (here)

BAG: Muun (here), DRESS: Rails (here), SUNNIES: Chloé (here), HEELS: Fratelli Rossetti (here)

PANTS: Goen J (here), HAIR BOW: Maison Michel (here), SUNNIES: Ray Ban (here), TOP: Zara (similar here), SANDALS: Hérmes (here)

Follow:
SOCIAL

19 Comments

  1. Natali
    4. July 2017 / 4:09

    Beautiful photos and incredible stories! You’re really “living the life” to the fullest!
    I also got bit of hair damage after spending a month under the burning sun and in the sea.
    I have realised that a very good conditioner and some oils have helped me a lot in keeping my
    hair less dry.

    https://lartoffashion.com/pandora-summer/

  2. 4. July 2017 / 8:28

    Love your Monday updates, always so intrigued to see what you’ve been doing and what you’ve got planned. I’d be interested to know how you plan your schedule. Does someone help you with that and how far in advance do you prepare things? `Is this something you could share in a post maybe? The logistics must be really complicated but you seem to fit so much in.

  3. 4. July 2017 / 8:42

    Oh mein Gott, deine Fotos sehen immer aus wir direkt aus dem Paradies geschossen. Traumhaft schöne Orte! Da wird man glatt ein bisschen neidisch.

  4. Leonie
    Author
    4. July 2017 / 10:07

    Awww, danke, Liebes <3

  5. Leonie
    Author
    4. July 2017 / 10:08

    Hi Paulina, I would love that! Mostly, everything in this industry is very spontaneous and most of my travels are planned because a partner invites us for a shooting! But tell me allll about your questions and I would love to make a post about that! <3

  6. Leonie
    Author
    4. July 2017 / 10:09

    Daaaanke, Liebes <3

  7. Leonie
    Author
    4. July 2017 / 10:10

    I totally feel you! I loooove being in the sun and I get so distracted, I’m sometimes even forgetting about my hair ALWAYS being in the sun! <3

  8. Leonie
    Author
    4. July 2017 / 19:19

    Thaaaank you <3

  9. 4. July 2017 / 19:40

    Oh wie toll ein Event mit Furla. Ich liebe die italienische Marke und bin süchtig nach den Metropolis Mini Taschen. Wünsche dir da ganz viel Spass. Die Haute Couture Wochen klingen super. Elie Saab ist so ein tolles Label. Ich liebe seine Designs. Hab eine tolle Woche.

    LG Katharina
    http://dressandtravel.com

  10. 4. July 2017 / 19:43

    I really enjoyed reading your Monday updates! The Delevingne sisters are definitely stunning. I’m quite a fan myself. 🙂

  11. Leonie
    Author
    5. July 2017 / 9:23

    Hihi, and also in real life: They have been SOOO charming! 🙂 <3

  12. Leonie
    Author
    5. July 2017 / 9:25

    Jaaaaa, ich finde die Taschen auch soo schön! Und gefühlt werden sie jede Saison schöner! Und ich freu mich so darüber wieder mit Elie Saab unterwegs zu sein! <3

  13. nikkivanroosevelt
    9. July 2017 / 15:16

    Ich lieeeebe deine Fotos! Sie sind immer voller Leben und so farbenfroh.
    Was ist das Geheimnis deiner Bildbearbeitung? Welche Apps und Filter nutzt du für die tollen Farben? Ich wäre dir so dankbar, wenn du mir auf meine Fragen antwortest ♡

  14. Leonie
    Author
    9. July 2017 / 16:02

    Hallo Liebes, Alex bearbeitet die meisten Bilder mit Lightroom. Das ist ein wenig komplizierter als die typischen Handy Apps wie VSCO aber es gibt dann 523578646 Möglichkeiten die Farben etc. anzupassen! <3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Inline
Inline